Catrice – 190 Wrapped Around My Finger [Wi(e)der das Horten] + Ergebnis von letzter Woche

    basicergebnisPassend zum Feierabend, den ihr hoffentlich alle gleich habt ;), läuten wir eine neue Runde Wi(e)der das Horten ein. Ich hätte es nicht erwartet, aber der basic-Lack von letzter Woche konnte euch überzeugen – anscheinend habt ihr ein Herz für kleinen, aber feinen Schimmer. :) Und eigentlich hat basic diese Würdigung ja doch ein wenig verdient – ich habe tatsächlich noch einige Lacke hier und war doch mit allen zufrieden. Schade, dass es die Marke nirgendwo mehr zu geben scheint!

Catrice - 190 Wrapped Around My FingerAber jetzt geht’s weiter mit dem aktuellen Kandidaten, nämlich einem recht alten Catrice-Lack, den es auch hier auf dem Blog schon einmal zu sehen gab. :D Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht mehr genau, warum ich ihn damals in die Wi(e)der das Horten-Kiste gesteckt habe – vermutlich, weil er mir in der Flasche nicht so deckend vorkam.Catrice - 190 Wrapped Around My Finger

Naja, und eventuell auch, weil das Pink schon ziemlich krass ist. :D Auf meinen Nägeln findet eigentlich alles Platz, von super unauffällig bis richtiggehend die Augen anziehend – aber das Pink, puh, ich finde dafür braucht es zumindest ein wenig Mut und den richtigen Anlass. :D Und genau diese Anlässe hatte ich in letzter Zeit eher selten.

Catrice - 190 Wrapped Around My FingerVielleicht bin ich aber auch einfach etwas aus dem Alter raus – so schön es ist, den pinken Schimmer zu bewundern und die rötliche Basisfarbe zu bestaunen… das bin nicht mehr so ganz Ich. ;) Vor drei Jahren passte das noch viel besser zu mir. Ich sag’s euch: ein Geschichtsstudium macht einen zum Spießer.

Catrice - 190 Wrapped Around My FingerBleibt also nur noch die Frage: was haltet ihr von ihm? Alte Zeiten wieder aufleben lassen oder vielleicht doch lieber der Zukunft ins Auge blicken? *g*

-Rea

Werbeanzeigen