KIKO – 653 Wisteria/Glicine [Cupcake Nail Lacquer]

KIKO - 653 Wisteria/Glicine [Cupcake Nail Lacquer]Hier ist er, der einzige blaue Vertreter der Cupcake-Lacke von KIKO! Ich weiß leider nicht, wie genau er heißt – Wisteria und Glicine kursieren aber im Internet. Hmpf, merke: direkt die Namen aufschreiben, wenn auf der KIKO-Website was erscheint. Wie auch immer – Vorhang auf für Nr. 653!

KIKO - 653 Wisteria/Glicine [Cupcake Nail Lacquer]Ich bin kein Fan von babyblau, aber die orangen und blauen Streusel darin sind einfach schick. Dazu das Sand-Finish – nun, ich bin überzeugt! Die Farbe würde ich im Creme-Finish ohne alles abe  r wohl nicht tragen, dazu kann ich Pastell an sich auch nicht ausstehen… aber so trage ich es gern. <3

KIKO - 653 Wisteria/Glicine [Cupcake Nail Lacquer]Der Lack braucht zwei Schichten, dann deckt er gut und trocknet flott. Wie gefallen euch die pastelligen Cupcake-Vertreter?

-Rea

Werbeanzeigen

Schnellswatch: KIKO – 257 Silver Wisteria Glitter

Hallo ihr Lieben!

Ich habe heute nur einen kleinen „Schnellswatch“ für euch, da ich gestern gesehen habe, dass KIKO wieder aussortiert – einige Lacke sind also für 1,50€ zu haben, und dieser hier gehört dazu ;) Einerseits toll, weil günstig, andererseits heißt das auch, er verlässt das Sortiment.

Ich bin aber mal ehrlich: als Must-Have würde ich den Lack nicht bezeichnen. Nicht zu viel silbriger Glitzer in einer rosafarbigen, eher sheeren Basis mit bläulichem Effekt. Allein also eher nicht zu tragen und so hab ich dann auch ein wenig ausprobiert:

…auf KIKO 372 (rosa), ohne farbigen Unterlack, auf schwarz, auf weiß

Aber wie man sieht, ist er nicht all zu spektakulär ;) Auf weiß sieht man quasi gar nichts, es wirkt einfach etwas rosiger mit silbernem Glitzer. Allein auf dem Nagel (Mittelfinger) schimmert das Nagelweiß extrem durch (ähem, ja, meine Nägel sind verfärbt, ürghs) und auf Rosa (Zeigefinger) wirkt er einfach deckender. Schwarz gefällt mir am besten als Basisfarbe, denn der Glitzer und der Schimmer sehen wirklich toll aus (Ringfinger).

Und weil’s so schön war, noch ein Foto:

Der rosige Effekt auf dem Mittelfinger kommt hier viel zu stark raus, die Realität wird vom ersten Foto besser getroffen. Denn eins kann ich sagen: dieser Lack hat mich zur Verzweiflung gebracht, weil meine Kamera ihn ganz stur als blau-lila interpretiert hat. Aber er ist ROSA. Sowas von Rosa. Muss man mögen.

Wie findet ihr den Lack? Ich habe ihn übrigens von der lieben Holly bekommen – vielen Dank nochmal <3

-Rea