Artdeco – 380 Iridescent Red [Glam Vintage LE]

Artdeco - 380 Iridscent Red [Vintage Glam LE]Die Glam Vintage Lacke haben es mir wirklich angetan – das merke daran, dass ich sie nicht nur alle gekauft, sondern auch schon zwei von dreien getragen habe *g* Und ich kann nur sagen: sie sind wunderschön und Nr. 380 Iridescent Red ist absolut keine Ausnahme! Schaut euch nur den wahnsinnigen Farbwechsel an!

Artdeco - 380 Iridscent Red [Vintage Glam LE]Er ist zwar nicht so „weit“ wie bei den anderen beiden, aber er strahlt ein richtiges Feuer aus. Von Pink über Orange zu    einem tollen Gold sieht man hier alles. Die Textur des Lackes ist etwas „dicker“ als bei den beiden anderen – in zwei Schichten deckt der Lack auch daher schon perfekt. <3

Artdeco - 380 Iridscent Red [Vintage Glam LE]Ich bin hin und weg – und ich wurde an der Uni sogar auf ihn angesprochen, yay! :D Auch bei diesem Lack bereue ich den Kauf also gar nicht – auch wenn ich schon sagen muss, dass die Artdeco Lacke mit mind. 7€ pro Lack nicht grade billig sind. Für den Effekt lohnt es sich schon.

Artdeco - 380 Iridscent Red [Vintage Glam LE]Wie gefällt euch der Lack?

-Rea

Werbeanzeigen

Artdeco – 384 Iridescent Green [Glam Vintage LE]

Artdeco - 384 Iridescent Green [Glam Vintage LE]Endlich habe ich mal wieder Zeit zu bloggen! Und daher möchte ich euch gleich eins meiner neuesten Schätzchen zeigen – nämlich Artdeco 384 Iridescent Green. Der Farbton ist wunderschön, ein changierender Lack, dessen Farbspektrum von einem rötlichen Braun über Grün und Blau hin zu Rosa reicht. Sooo toll! Am dominantesten dürften das Braun und das Grün sein, das ist sozusagen die „Standardansicht“. In anderen Winkeln wirkt er wieder pink. Hach, so schön!

Artdeco - 384 Iridescent Green [Glam Vintage LE] Leider ist sowas außerordentlich schwer zu fotographieren, denn unter direktem Licht sieht man nur die einzelnen Partikel funkeln. :D Das sieht auch schick aus, aber das Highlight changierender Lacke ist eigentlich immer die Ansicht im Schatten – dann werden die Partikel nämlich zu einer einzigen Fläche, die in verschieden Farben leuchtet. Einfach der Wahnsinn! Daher auch die unscharfen Fotos, die sind im Schatten entstanden ;)

Artdeco - 384 Iridescent Green [Glam Vintage LE]Der Lack deckt übrigens in zwei Schichten zu meiner Zufriedenheit, eine dritte schadet aber auch nicht. Man sieht aber noch ein bisschen das Nagelweiß durch, wobei ich finde, dass der Effekt des Nagellacks viel zu auffällig ist, um darauf überhaupt zu achten.

Artdeco - 384 Iridescent Green [Glam Vintage LE]Hach, ich habe den Kauf jedenfalls nicht bereut – er ist wunder-, wunderschön! Wie seht ihr das?

-Rea