China Glaze – Sun-Kissed [Summer Neons]

Der Frühling war kurz da, vor ein paar Tagen, und ich habe die Gelegenheit des ersten Sonnenscheins seit gefühlten drei Monaten genutzt, um diesen wundervollen Nagellack auszuführen. Ihr seht: Sun-Kissed von CG – ein Lack aus der Summer Neons Collection vom Sommer 2012.

China Glaze Sun-KissedBesagte Lacke fand ich damals höchst unerfreulich – sie waren einfach nicht neon genug. Wirklich, im Vergleich zu den „alten“ Neon-Lacken sind sie recht lasch. Hm, letzten Endes hab ich mir doch einige gegönnt (diesen hier und I’m with the Lifeguard) und noch einen anderen in Blogsales ergattert. Wie auch immer: den Auftrag fand ich bei Sun-Kissed durchaus etwas kompliziert, er war auch nach zwei Schichten noch streifig und ein wenig durchsichtig; letzten Endes habe ich also drei (!) Schichten lackiert. Da war die Deckkraft dann aber auch gut – beim nächsten Mal werde ich ihn wohl auf weiß lackieren. :D

China Glaze Sun-KissedAuf Überlack habe ich dann verzichtet, leider ereilte diesen Lack auch schon der baldige Absplitterungs-Tod – schon nach einem Tag war’s vorbei mit der knalligen Pracht auf meinen Nägeln (von Neon will ich nicht mal unbedingt reden, aber er war schon ziiiemlich knallig – vor allem in der prallen Sonne). Traurig, traurig… die Sonne hab ich mit diesem Lack auf den Nägeln trotzdem noch eine Ecke mehr genossen als eh schon. Das Textmarker-Gelb kommt wirklich toll auf den Nägeln!

China Glaze Sun-KissedWie sieht’s bei euch aus? Schon in Neon-Stimmung?

-Rea