essence – 11 4 ever young

essence - 11 4 ever young Unter den gel polishes, die vor Ewigkeitne ins Sortiment aufgenommen wurden, ist auch diese frühlingshaft-sommerlich-bunte, rötlich-pinke Farbe. ;D Damit hat der Lack alles was ich mag – abgesehen halt von dieser gel polish blabla Formulierung. Ich finde sie okay und kann mittlerweile damit arbeiten, aber sie ist meistens recht dicklich und lässt sich eher so semitoll verstreichen. Hat manchmal ein bisschen was von Pudding.

essence - 11 4 ever young Unabhängig davon finde ich den Lack allerdings recht gut – ihr kennt das ja: sehr schmaler essence Preis, hübsche Farbe. Und das beste ist – es gibt ihn immer noch… Ich habe ihn zur Einführung der Linie mal als PR-Sample bekommen, wenn ich mich recht erinnere.

essence - 11 4 ever young Wie gefallen euch diese sommerlichen Standardtöne? Hätte es die Umformulierung gebraucht?

-Rea

Werbeanzeigen

KIKO – 282 Coral Pink

Der Frühling ist da – zumindest kalendarisch – und daher packe ich jetzt wieder meine bunten Sommerfarben heraus! Den Lack hier habe ich schon länger, aber über den Winter hatte ich einfach keine Lust, ihn zu tragen… aber jetzt kann Nr. 282 – Coral Pink heißt er – sich gerne auf meinen Nägeln breit machen! ;D

KIKO - 282 Coral Pink Die Farbbeschreibung trifft es da auch ziemlich gut, denn der Lack ist farblich irgendwo zwischen Koralle und Pink angesiedelt. Das kommt aber stark auf die Lichtverhältnisse an – auf meinen Tageslichtlampen-Bildern ist er ziemlich pink. Er ist im Sonnenlicht auch noch etwas kräftiger… also eigentlich sollte man nicht zu viel auf die Bilder geben. :D Zumindest wenn man genau nach einer bestimmten Nuance sucht – wer solche Farben hier aber generell mag, wird auch an dem Lack seine Freude hab.

KIKO - 282 Coral PinkIch habe drei Schichten lackiert. Die Deckkraft hat’s doch irgendwie erfordert – er ist kein hochdeckender Lack, in zwei Schichten sieht er auch schon gut aus. Ich habe aber sehr präsentes Nagelweiß – bei mir braucht’s die dritte Schicht dann schon noch.

KIKO - 282 Coral PinkHabt ihr eure Sommer/Frühlingslacke auch schon ausgebunkert?

-Rea

Manhattan & Only – 5

Im Frühjahr gab es eine Kooperation zwischen Only (ihr wisst schon, ein Klamottenladen) und Manhattan – und eine liebe Freundin hat mir ein paar Lacke aus der Kollektion geschenkt :) Vielen Dank nochmal, liebe S.! Und anbei stelle ich auch direkt die Farbe Nr. 5 vor (oh Manhattan, du wirst immer einfallsreicher bei den Namen).

Manhattan Only 5Farblich finde ich ihn recht schwer einzuordnen, irgendwie rosa – aber er wirkt in manchem Licht auch eher korallig. Außerdem ist noch heller, farbiger Schimmer enthalten, aber der ist auf dem Nagel sehr zurückhaltend, auf den Fotos ist er gar nicht zu sehen. Alles in allem eine typische Sommerfarbe – und genau wie für meine Hände gemacht! :D Qualitativ hatte ich auch nichts auszusetzen (abgesehen von dem fiesen Manhattan-Gewinde)… was will man mehr?

Manhattan Only 5Wie findet ihr den Lack?

-Rea

essence – 04 Miami Heat [Miami Roller Girl LE]

Hallo ihr Lieben! Die schlimmsten Klausuren sind rum, es folgt nur noch eine Kofferklausur, ich bin glücklich und genieße das Wochenende *g* Und ich beglücke das Internet weiter mit Swatches zur aktuellen Miami Roller Girl LE von essence. Und vorstellen werde ich heute den Lack mit der Nummer 04 namens Miami Heat ;)

Farblich finde ich ihn einfach nur zum Anbeißen. Er erinnert mich an Mandarinen und Orangen… :o So einen leckeren Lack hatte ich wirklich nur selten. Leider ist er ein bisschen sheer, die Deckkraft finde ich dann mit zwei bis drei Schichten aber zufriedenstellend, man sieht halt das Nagelweiß noch etwas.

Superschnell trocken ist er auch, der Auftrag gefällt mir dank (oder trotz) breitem, flachem, abgerundetem Pinsel aber recht gut. Der Pinsel könnte schmaler sein, also gerade kleine Fingernägel lackieren wird schon schwer ;) Aber es geht schon.

Was sagt ihr zur LE? Die perfekten Sommerfarben sind ja dabei, müsste nur noch der Sommer kommen…

-Rea

China Glaze – Pool Party [Poolside Collection 2010]

Mädels, verabschiedet euch von euren Netzhäuten – dieser Lack ist der absolute Wahnsinn *_* Das gute Stück war teil meiner China Glaze-Bestellung von neulich und er knallt einfach nur hammermäßig ;)

Ein aalglattes Neon-Pink, das ich wirklich nicht auf’s Bild kriege. Es ist aber nicht dieses bläuliche Textmarker-Pink, sondern diese Version, die etwas ins orange geht. Auf den Nägeln sieht’s einfach nur total krass aus, ich bin ganz hin und weg!

Der Auftrag ist erstaunlicherweise gar nicht so schlecht gewesen, zwei bis drei Schichten, und alles deckt super. Selbige trocknen auch wirklich ultrafix! Leider ist die Haltbarkeit des Lackes – wie  so oft bei Neon-Lacken – nicht so toll. Er hat bei mir mit einiger Belastung nur knapp einen Tag gehalten; dann bildeten sich helle Stellen im Lack, weil er langsam gebrochen ist.

Ich bin trotzdem hin und weg von dem Lack. Ohne Scheiß, damit sieht man meine Nägel noch am Horizont, glaub ich Ö_Ö

Auf den Bildern ist die Farbe nicht 100% farbtreu… in der Realität ist er noch knalliger, noch pinker, noch toller – auch wenn er nicht so pink ist, wie die Flasche einem suggeriert. Hach, ich hasse meine Kamera – sie kann nur total wenige Farben originalgetreu abbilden.

Wie steht ihr zu Neon? Darf’s auf euren Nägeln gern auffällig sein? ;)

-Rea