KIKO – 664 Sapphire [Fancy Top Coat] – Topper Time!

Es ist wieder Topper-Time bei Jenny!!! <3 Diesen KIKO-Lack hier, Nr. 664 Sapphire aus der Fancy Top Coat-Reihe, wollte ich euch nicht vorenthalten. Naja, und außerdem habe ich zufälligerweise einen passenden, farbigen Basislack getragen (Wet’n’Wild Blue Moon) – da konnte ich einfach nicht anders, als ihn drüber zu lackieren. <3

KIKO - 664 Sapphire [Fancy Top Coat]Und ich kann nur sagen – er gefällt mir großartig! Die Basis des Lackes ist farblos (zumindest im Endergebnis, in der Flasche sieht sie schon leicht hellblau aus), und darin schwimmen blaue, größere Hexglitter und kleinere, (runde?) blaue Glitzerteilchen. Mein persönliches Highlight sind die Holo-Sternchen! :D Selbige sind allerdings recht groß, auf sehr kleinen Nägeln könnten die etwas deplatziert/“too much“ wirken. Auf meinen Nägeln fügen sie sich aber recht gut ins Gesamtbild :)

KIKO - 664 Sapphire [Fancy Top Coat]Schön ist auch, dass wirklich viel, viel Glitzer in den Lacken enthalten ist. Nach den Sternchen muss man nur selten fischen, allerdings sollte man beim Platzieren etwas aufpassen, dass sie nicht auf zu viel anderem Glitzer liegen – die Sternchen (und auch der restliche Glitzer) ist nämlich nicht sehr flexibel und die Oberfläche wird dadurch etwas rauer. Leider standen die Sternchen bei mir auch etwas ab, aber Überlack könnte das Problem lösen – ich habe keinen verwendet und eine Schicht Glitzerüberlack benutzt.

KIKO - 664 Sapphire [Fancy Top Coat]Wie gefällt euch das Ergebnis? <3 Ich bin  hin und weg! :D

-Rea