ORLY – Star Spangled

ORLY - Star SpangledErinnert ihr euch noch an DAS Rot? Das von China Glaze? Ruby Pumps, um genau zu sein? Nun, er hat Konkurrenz – nämlich dank ORLYs Star Spangled, der – würde ich doch stark behaupten – ein Dupe ist. Gekauft habe ich ihn bei FragranceDirect, wo er auch noch verfügbar ist.

ORLY - Star SpangledIhr seht: Star Spangled ist Rot und vollgepackt mit diesem wunderhübschen roten Glitzer, der Ruby Pumps so berühmt gemacht hat. <3 Er hat auch noch einen Vorteil gegenüber Ruby Pumps – Star Spangled deckt schon in zwei Schichten ziemlich gut, für RP brauche ich immer drei. Letztlich schadet es aber sicher nicht, drei zu lackieren, denn mehr Glitzer ist immer gut… auf den Fotos habe ich aber zwei und einen guten (!) Überlack verwendet, denn ansonsten ist die Oberfläche von Star Spangled doch sehr sandig/hubbelig (ein Sandlack ist er aber nicht – das ist einfach nur der Glitzer).

ORLY - Star SpangledIch bin also ziemlich begeistert, und die 18ml von Star Spangled dürften zudem lange genug reichen, um mir ein Backup von Ruby Pumps glatt zu ersparen. :D ORLY - Star SpangledWie gefällt euch Star Spangled?

-Rea

Advertisements

China Glaze – Ring in the Red [Let it snow Collection]

Huii, jetzt wo ich endlich aus dem Urlaub zurück bin und der Alltag sich wieder einspielt, komme ich auch dazu, meine schönen CG-Lacke zu benutzen ;) Diesmal musste sich Ring in the red aus der Winterkollektion 2011 von CG, namens Let it snow, beweisen.

Und das tat er auch. :D Mit dem roten Glitzer in verschiedenen Formen in roter Base ähnelt er Ruby Pumps stark, aber ich finde, man kann ruhigen Gewissens beide besitzen – RITR ist erstens heller, und zweitens hat er anderen Glitzer; er ist nämlich mit größeren hexagonalen Partikeln und mit kleinen, runden versehen :)

Gespannt war ich, wieviele Schichten er braucht – nunja, letzten Endes sind es drei geworden. Aber dann war auch das Ergebnis wunderschön; ich bin sicher, man hätte mit zwei auch leben können, aber so eine Tiefe hätte man wohl nicht erreicht. Die Oberfläche wird auch sehr uneben und krisselig, ein Überlack sollte also sein – aber den nutze ich sowieso.

So war er dann auch mit BTGN flott trocken und ich konnte diverse Kommilitoninnen mit diesem Lack beeindrucken :D Weihnachten auf den Nägeln, mitten im verkorksten April!

Was sagt ihr, braucht man Ring in the Red noch, wenn man Ruby Pumps hat? Und der Lack sieht doch echt aus wie Weihnachten, oder ist das nur mein Eindruck? :D

-Rea

GeRUBY PUMPSt

Hallo Mädels :)

Heute habe ich nur ein Bild von einer Kombination für euch. Selbige habe ich wohl irgendwann im Sommer mal probiert, wie man am zweiten Foto erkennt. Versuchskandidaten waren p2 – eternal (schwarz) als Basisfarbe und obendrüber China Glaze – Ruby Pumps als toller, roter Glitzer.

Das Bild hier ist allerdings im Schatten entstanden. Da kommt der Glitzer nicht so auffällig raus, es wirkt allgemein recht dunkel.

Dieses Foto stammt wiederum aus prallem Sonnenlicht. Gut erkennbar: in erster Linie viel Glitzer. :D

Tja, in diesem Sinne hoffe ich, dass ich bald mal wieder Sonnenlicht habe – allein schon, um euch wieder mal ein paar aktuelle Swatches zu zeigen, und nicht nur „Archivbilder“…

Wie gefällt euch die Kombination? Jetzt, wo ich’s so sehe, würd ichs zu gern mal in matt ausprobieren…

-Rea