essence – 43 where is the party

Ich stelle fest: auch dieser Lack wurde noch gar nicht gezeigt… erworben habe ich ihn in meiner Mega-Shopping-Aktion, als der örtliche Müller schloss, und ja ich gebs zu – einzig zu dem Zweck, ihn mit dem Iron Mermaiden von Catrice zu vergleichen ;)

Wäh, Tipwear!!!

Und wie soll ich sagen, ich kann anderen Bloggern nur zustimmen, wenn sie sagen, dass der where is the party *eigentlich* besser ist. Er deckt schneller – der Catrice-Lack braucht schon seine drei Schichten – und er trocknet auch halbwegs schnell durch. Während der Catrice-Lack eindeutig besser zum layern geeignet ist, ist der essence-Lack eher ein Solo-Stück.

Die Bilder sind übrigens nach nur einem Tag Tragezeit entstanden, er ist also genauso wenig resistent gegen Tipwear, wie der Iron Mermaiden.

Ändert natürlich nichts dran, dass den Flip-Flop-Effekt mittlerweile jeder kennt – aber er ist ja immer noch schön anzusehen.

Und bei euch, welchen Lack mögt ihr lieber? Könnt ihr Flip-Flop-Lacke noch sehen? :D

-Rea

Werbeanzeigen

China Glaze – Pool Party [Poolside Collection 2010]

Mädels, verabschiedet euch von euren Netzhäuten – dieser Lack ist der absolute Wahnsinn *_* Das gute Stück war teil meiner China Glaze-Bestellung von neulich und er knallt einfach nur hammermäßig ;)

Ein aalglattes Neon-Pink, das ich wirklich nicht auf’s Bild kriege. Es ist aber nicht dieses bläuliche Textmarker-Pink, sondern diese Version, die etwas ins orange geht. Auf den Nägeln sieht’s einfach nur total krass aus, ich bin ganz hin und weg!

Der Auftrag ist erstaunlicherweise gar nicht so schlecht gewesen, zwei bis drei Schichten, und alles deckt super. Selbige trocknen auch wirklich ultrafix! Leider ist die Haltbarkeit des Lackes – wie  so oft bei Neon-Lacken – nicht so toll. Er hat bei mir mit einiger Belastung nur knapp einen Tag gehalten; dann bildeten sich helle Stellen im Lack, weil er langsam gebrochen ist.

Ich bin trotzdem hin und weg von dem Lack. Ohne Scheiß, damit sieht man meine Nägel noch am Horizont, glaub ich Ö_Ö

Auf den Bildern ist die Farbe nicht 100% farbtreu… in der Realität ist er noch knalliger, noch pinker, noch toller – auch wenn er nicht so pink ist, wie die Flasche einem suggeriert. Hach, ich hasse meine Kamera – sie kann nur total wenige Farben originalgetreu abbilden.

Wie steht ihr zu Neon? Darf’s auf euren Nägeln gern auffällig sein? ;)

-Rea