essie – Maximilianstraße Her [Madison Ave-Hue Spring 2013 Collection]

Hallöchen ihr Lieben,Ich gehöre mal wieder zu den ganz schnellen… die Frühjahrskollektion von essie steht schon seit einigen Wochen nicht mehr im Regal und auch Maximilanstraße Her war glaub ich so ziemlich als allererstes ausverkauft.

Abgesehen von dem Namen (und ich weigere mich, ihn mit Doppel-s zu schreiben! So!), finde ich diese Farbe für essie Verhältnisse recht außergewöhnlich.

essie - Maximilianstraße Her

fotografiert im indirekten Tageslicht

Farblich finde ich ihn sehr schwer zu beschreiben, irgendwas zwischen einem hellen grau, hellblau und minzgrün. Auf jeden Fall gehört er in die Kategorie „Schmutzfarbe“. Auf dem Bild habe ich ihn auch ganz gut getroffen, wobei er je nach Licht auch mal etwas heller oder grüner wirken kann.
Qualitativ wird man bei diesem Lack auch nicht von essie enttäuscht. Er lässt sich sehr gut auftragen und ist auch in zwei Schichten perfekt deckend – man muss eben nur mit dem breiten Pinsel klarkommen ;)

Ansonsten fand ich die Frühjahrskollektion in diesem Jahr nicht so sehr spannend. Allerdings sind rosa und flieder/lila auch so gar nicht meine Farben, womit eh schon fast alles für mich uninteressant war, weil 3 von 6 Lacken in dieses Farbschema fielen.
Wie fandet ihr die Kollektion denn? Auch total langweilig oder waren es absolut eure Farben?

Liebe Grüße,
Cyra

Advertisements