essence – 50 irreplacable

Hallöchen ihr Lieben :) Hier mal wieder ein essence-Lack für euch, der mich ziemlich überrascht hat. Ich war ja reichlich unbeeindruckt von ihm, bis er aus dem Sortiment ging – okay, ich bin ehrlich: ich fand ihn wirklich abgrundtief häßlich *hust*. Und dann ist ein ähnlicher Lack in der Hunger Games Collection von China Glaze aufgetaucht.

Von den Fotos her sag ich mal, kein Dupe-Alarm, aber vom „Aufbau“ ähneln sie sich doch irgendwie: bräunliche Farbe mit vielen, goldgrünen Glitzerpartikeln drin. Da mir der „Fast Track“ von China Glaze aber ehrlich gesagt zu teuer war, für etwas was ich noch nie getragen habe und wo ich nicht wusste, ob mir das wirklich zusagt, hab ich mir die günstigere Schwester zugelegt ;)

Woahr. Wie gelb das Licht war! Meine Hautfarbe natürlich wieder perfekt getroffen, nur den Lack nicht *kopf@tisch* In der Realität einfach erdiger ;)

Ich wurde auch nicht enttäuscht, die Qualität beim essence Lack war erstaunlich gut und er ist sogar mal ordentlich durchgetrocknet – das verweigern essence-Lacke ja bei mir gerne mal ;)

Den Anblick auf dem Nagel finde ich auch reichlich ungewöhnlich, aber es gefällt mir erstaunlich gut. :) Ich denke, Fast Track hätte es nicht sein müssen, denn so oft werde ich den Lack dann wohl doch nicht tragen, aber als kleines Experiment einen Blick wert.

Wie sieht’s bei euch aus? Habt ihr den Lack? :)

-Rea