Zoya – Adina

Vor einiger Zeit habe ich mir bei Elena ein paar Lacke er-blog-salet. :D Mit dabei war Adina, den ich auch quasi sofort getragen habe … woahr, wielange ich dem Lack hinterhergesabbert habe, weiß ich nicht, schon ewig. :D Er ist einfach etwas besonderes – ein schimmeriges Grün, das ins rötliche Lila changiert, schwer zu beschreiben. <3

Zoya - AdinaAuf den Nägeln seht ihr drei Schichten, die leider ziemlich lange brauchten, um *wirklich* trocken zu werden. Ich erinner emich aber noch daran, dass auch andere das Problem haben, also an mir liegt es nicht. ;) Nicht sicher bin ich mir bei der Deckkraft  – er hat mit der dritten Schicht nicht wirklich dazu gewonnen, in zwei Schichten sah er kaum weniger deckend aus, aber irgendwie fehlt da einfach was. Das ist mir aber auch bei anderen Lacken schon aufgefallen… selbst bei voller Abdeckung wirken sie irgendwie „nicht deckend“. Sehr mysteriös.

Zoya - AdinaEin Nageldesign mit ihm konntet ihr ja neulich auf Instagram sehen – ich denke, das wird auch noch den Weg auf den Blog finden, ich weiß nur noch nicht wann. Adina jedenfalls finde ich wunderschön – die Mühen des Lackierens ist er eindeutig wert!

Zoya - AdinaHabt ihr Adina? Wielang „kennt“ ihr den Lack schon?

-Rea

Dance Legend – 10 Bag of Bones [Anna Gorelova]

Dance Legend - 10 Bag of Bones [Anna Gorelova] Tja, stellt euch vor, ihr seid SO berühmt, dass eine Nagellack-Firma mit euch eine Kollektion herausbringt… für Anna Gorelova ist das wahr geworden und ihr verdanken wir daher auch diesen hübschen Lack. :D Ich hatte übrigens vorher noch nie etwas von ihr gehört – aber in Russland (und mittlerweile auch weltweit) ist sie anscheinend sehr berühmt. Sie hat auch zweifellos echt tolle Hände… auch wenn ich mich wirklich frage, wieviel Photoshop da im Spiel ist. Und ob sie das hauptberuflich macht :D Wie auch immer: zurück zum Lack.

Dance Legend - 10 Bag of Bones [Anna Gorelova]Bag of Bones habe ich hier eher als Topper verwendet und eine Schicht über Schwarz lackiert. Er changiert zwischen Lila und Grün – wobei das Lila auf meinen Nägeln recht kurz kommt… zudem sind wirklich schicke Holo-Flitter-Partikel enthalten. Das macht ganz schön was her auf den Nägeln und auch die Flasche ist ein echter Hingucker im Regal!

Dance Legend - 10 Bag of Bones [Anna Gorelova]Ich hatte ihn reduziert gekauft und bin zufriedem mit ihm. Für den Original-Preis hätte ich ihn wohl nicht geholt, denn mir sind die Dance Legends für mein Budget etwas zu teuer. Zu bemängeln habe ich also nichts :)

Dance Legend - 10 Bag of Bones [Anna Gorelova]Wie gefällt euch die Holo-Changier-Kombo?

-Rea

Astor – 260 Sophisticated Gold

http://img-9gag-ftw.9cache.com/photo/aXEWwrd_460s.jpgPuh, wieder so ein Lack, den ich vor ewigen Zeiten gekauft und auch für ziemlich toll befunden habe! Und wie so oft ärgere ich mich, dass ich ihn erst jetzt zeige. :D Er hätte schon viel früher einen Platz auf dem Blog verdient gehabt, ehrlich.

http://img-9gag-ftw.9cache.com/photo/aXEWwrd_460s.jpg Es handelt sich nämlich um – im wahrsten Sinne des Wortes – „Sophisticated Gold“ von Astor. Die Farbbeschreibung spare ich mir mal, denn ihr seht ja auf den Fotos schon, dass der Lack eine ganze Menge her gibt. Changierend und ich glaube auch, Astor hat zum Erscheinungszeitpunkt wirklich einen Nerv getroffen. Changierende Lacke waren recht rar und dann gab es auch noch ein paar andere davon – jep, wirklich gut gemacht.

http://img-9gag-ftw.9cache.com/photo/aXEWwrd_460s.jpgDie Deckkraft ist zwar eher so lala, aber das finde ich bei changierenden Lacken okay. Ihr seht drei Schichten – unter anderem, weil meine Lacke bei dieser Länge immer recht präsente Nagelspitzen haben. Da braucht’s einfach ein wenig Pigment, um das abzudecken, was mein Nagelbett dann nicht mehr übertüncht. :D

http://img-9gag-ftw.9cache.com/photo/aXEWwrd_460s.jpgUnd jetzt mal Hand aufs Herz, ihr Lieben – wer von euch hat die Lacke denn auch gekauft und so lange verstauben lassen? Wer hat sie gar ganz verpasst, weil es vor eurer Sammelzeit war? :)

-Rea

ORLY – Smoked Out [Smoky Collection]

ORLY - Smoked Out [Smoky Collection] ORLY - Smoked Out [Smoky Collection] Diese Schönheit habe ich euch ja auch noch nicht gezeigt! Dabei ist es eine tolle Herbst/Winter-Farbe – ich trage dunkle Farben nämlich meist auch in der dunklen Jahreszeit, und Smoked Out von ORLY ist eine der schönsten dunklen Farben, die ich habe :) In der fast schwarzen, dunkelblauen Basis schwimmt nämlich unendlich viel grün-blauer Schimmer herum. *_* Jetzt ist zwar schon fast Frühling, aber hey – bei so einer Schönheit drehen wir uns noch mal kurz um, nech?

ORLY - Smoked Out [Smoky Collection]Auf den Bildern könnt ihr übrigens die zweite, tolle Eigenschaft des Lackes sehen – er trocknet matt ;D Macht das ganze noch um einiges edler. Ich habe ihn auch so getragen, deswegen gibt es keine Bilder mit Überlack ;)

ORLY - Smoked Out [Smoky Collection]Den Auftrag fand ich gut, aber der Lack trocknet sehr schnell an, man muss einfach ein bisschen aufpassen. Seht ihr den tollen Schimmer? <3

ORLY - Smoked Out [Smoky Collection]Wie gefällt euch Smoked Out?

-Rea

ColourAlike – 496

ColourAlike - 496 Oh, was eine schöne Sommerfarbe <3 Und weil es so langsam wärmer wird, sollte Nummer 496 von ColourAlike auch endlich den Weg auf den Blog finden! Ein hübsches Türkis-Blau, das mit wirklich schickem Holo-Schimmer-Gedöns besticht. Was will man mehr…?

ColourAlike - 496 ColourAlike - 496Achja, einen günstigen Preis – ich hab den Lack für ~2,10€ im Sale gekauft, was ich auch kein Stück bereue ;) Die Farbe ist wirklich total schön – ich kann mir super viel schönes Nail Art darauf vorstellen. Der Sommer kann damit sowieso kommen!

ColourAlike - 496Und was wär noch toll? Genau, wenn der Lack sehr umgänglich wäre – und das ist er auch, den Auftrag fand ich problemlos, den Pinsel auch, da steht dem Lackfieber nichts mehr im Wege. :)

ColourAlike - 496Wie gefällt euch der Lack? 

-Rea

ColourAlike – 546

ColourAlike - 546Multichrome, so schön wie die Nacht, Holo-Schimmer, so schön wie die Sonne – was könnte mich glücklicher machen? \o/ Vermutlich Glück und Liebe und Gesundheit, aber solange ich mich mit Nagellack begnügen muss, kommt Nummer 546 von ColourAlike Nagel-Glück schon ziemlich nahe ;)

ColourAlike - 546 ColourAlike - 546Ein toller, multichromer Nagellack – er changiert von einem dunklen Lila zu hellem Grün – und hat auch noch wirklich tollen Holo-Schimmer. Ein starkes Stück, das allerdings nicht alleine deckt, man sollte schon eine Schicht schwarzen Nagellack (oder anderes dunkles) darunter packen. Mir ist das zumindest lieber, als am Ende vier Schichten zu lackieren ^^ ColourAlike - 546

ColourAlike - 546Ansonsten habe ich aber nichts zu meckern – der Auftrag ist tadellos und er ist einfach nur todschick.

ColourAlike - 546Wie gefällt er euch?

-Rea 

Manhattan – 71S

Manhattan - 71S Uh uh, ich erinnere mich noch an diese eine Manhattan LE, von der ich nichts abbekommen habe. Genauer gesagt: sie war so schnell weg, dass ich nicht mal den Aufsteller gesehen hab. Green Chai (oder so ähnlich) war ein Bestandteil davon. Der hat’s dann aber noch ins Standardsortiment geschafft – womit wir dann bei 71S sind, so heißt er nämlich jetzt. ;D

Manhattan - 71S Manhattan - 71SFarblich ist er… öhm, grün, soviel ist sicher. Sehr helles, pastelliges Grün – in Kombination mit dem bunten Schimmer sogar richtig hübsch. Pur hätte ich das sicher nicht getragen, aber so – mit zwei ordentlichen Schichten Überlack – gefällt es mir aber sehr gut.

Manhattan - 71SDer Auftrag war ganz okay, ist halt viel Glitzer drin. Mir ist aber schon wesentlich schlimmeres untergekommen. Und ehrlich gesagt gibt es auch nur wenige Nagellacktexturen, mit denen ich wirklich gar nicht klarkomme. Der Rest… funktioniert nun mal. ;D Leider weiß ich gar nicht, ob er noch Teil des aktuellen Sortiments ist.

Manhattan - 71SWie gefällt euch die Neuauflage? Sollte man öfter Lacke aus LEs ins Standardsortiment bringen?

-Rea

Rival de Loop Young – #30 fantasia

Rival de Loop Young - #30 fantasia 2014 war wirklich das Jahr der schicken Neuzugänge. Fantasia war einer davon, von der noch recht frisch „renovierten“ Marke Rival de Loop Young. Mittlerweile lohnt es sich wirklich, einen Blick auf die Theke zu werfen – ich würde keinen meiner Käufe aus dem neuen RdLY-Sortiment missen wollen. <3

Rival de Loop Young - #30 fantasia Rival de Loop Young - #30 fantasiaFantasia ist ein super schicker Lack, deckt in zwei Schichten (und auch in einer über einer dunkleren Farbe schon recht gut – Stamping Alarm!) und der Changier-Effekt ist auch gut zu sehen. Hey, was will ich mehr? Ja, genau – eine tolle Textur und bitte den perfekten Pinsel. Und BEIDES hat er. Ich bin verliebt. <3Rival de Loop Young - #30 fantasia

Rival de Loop Young - #30 fantasiaDer Pinsel ist breit, fächert schön auf, ist perfekt abgerundet und leicht zu kontrollieren. GANZ. GROSSE. PINSEL. LIEBE. <3 <3 <3 Und dann der Preis! Keine 2€. Leute Leute, da können sich einige Marken was von abschneiden…

Rival de Loop Young - #30 fantasiaWie gefallen euch die Rival de Loop Young Lacke?

-Rea

China Glaze – Choo-Choo-Choose You [All Aboard Collection]

China Glaze - Choo-Choo-Choose You [All Aboard Collection] Der Herbst 2014 war für Lackfans schon eine ziemlich coole Zeit – die nette Halloween Kollektion von China Glaze, dann die All Aboard, wo einige nette Lacke drin waren, und letztlich kam auch mein absolutes Highlight Choo-Choo-Choose You aus der Kollektion \o/

China Glaze - Choo-Choo-Choose You [All Aboard Collection]Eine ungewöhnliche Farbe gepaart mit hübschem, duochromen Schimmer – da kann man wohl kaum nein sagen, nicht wahr? Deswegen gibt es wohl auch kaum Blogs ohne Swatches, aber ich zeige euch meine trotzdem. Man gönnt sich ja sonst nichts, ne. :D

China Glaze - Choo-Choo-Choose You [All Aboard Collection]Ich habe (erinnerte) drei Schichten lackiert – der Lack ist nicht hochgradig pigmentiert. Sollte er auch nicht sein, denn sonst sieht man ja den Schimmer nicht mehr! Ein bisschen Geduld muss man also mitbringen, aber ich finde, das wird doch sehr belohnt. Oder wer kann diesem Schimmer widerstehen?China Glaze - Choo-Choo-Choose You [All Aboard Collection]

China Glaze - Choo-Choo-Choose You [All Aboard Collection]Ich jedenfalls bin beeindruckt und begeistert – wie sieht’s bei euch aus? 

-Rea

GlitterGal – Lizard Belly

GlitterGal - Lizard BellyHolo? Check! (Dunkel-)Grün? Check! GlitterGal? Aha, kann nur Lizard Belly sein! Bekannt ist der Lack nämlich mittlerweile wirklich – vor allem auch noch aus Zeiten, als es Holo noch nicht an jeder Ecke gab und Holo-TopCoats noch eine Erfindung aus der fernen Zukunft waren, die es potentiell nie geben würde :P Leider ist GlitterGal nicht grade günstig und daher musste ich auch ein paar Jahre warten, bis ich ihn mir gönnen konnte. :D

  GlitterGal - Lizard BellyLizard Belly hat mich aber keinesfalls enttäuscht – für die Fotos habe ich geschmeidige zwei Schichten lackiert, die Deckkraft ist ziemlich gut (was bei einigen anderen GlitterGal-Lacken ja nicht so ist). Alles in allem also kaum Grund zu mosern. Außer natürlich man mag rund gebundene, schmale Pinsel nicht… ;D

GlitterGal - Lizard BellyWie gefällt euch Lizard Belly?

-Rea