OPI – Oy-Another Polish Joke [Euro Centrale Collection]

Noch einer von den Zentral-Europäern! °-° Ich hatte Oy-Another Polish Joke zuerst als Fehlkauf abgestempelt – gekauft hatte ich ihn nämlich explizit, weil ich mir dachte, er wäre ein schöner Gold-Topper. Dummerweise war er das so gar nicht – er deckt dafür zu gut… die Partikel fügen sich nicht schön auf den Basislack ein und überhaupt… neee, es sieht einfach nicht aus und war nicht das, was ich wollte. :D

Tja, und da dachte ich: okay, war wohl nix! Und dann stand der arme Lack völlig zu Unrecht eine ganze Weile unbeachtet im Schrank. Einmal wollte ich ihn aber doch schon mal lackieren… glücklicherweise, denn er ist doch wesentlich schöner und überraschender als ich dachte. Wobei ich mir immer noch nicht sicher bin, ob er dazu gedacht ist, allein getragen zu werden: ich habe nämlich vier Schichten lackiert und wie ihr seht, decken die Partikel doch noch nicht *alles* ab.

RCIMG_4303

Ihr müsst euch den Lack noch warm goldener denken :)

Was mir an dem Lack so gut gefällt, ist die wunderschöne, sattgoldene Farbe. Meine Güte, wie echtes Gold! Die Glitzerpartikel sind noch dazu matt, was den Lack einfach super elegant und einfach nur – haha – echt goldig macht. <3 Die vier lackierten Schichten sind auch superschnell durchgetrocknet – ich hatte keins der üblichen „ewig viele lackierten Schichten“-Probleme, wie verrutschender Lack bei Druck oder ähnliches. Wow!

RCIMG_4309Alles in allem bin ich also positiv überrascht – der Lackiervorgang ist mit drei bis vier Schichten natürlich etwas länger, aber die Trocknungszeit und die tollen goldenen, matten Glitzerpartikel haben doch noch mein Herz erobert. Wenn ich jetzt vielleicht noch eine tolle Basisfarbe finde, damit man die Nagelspitzen wirklich gar nicht mehr sieht, bin ich glücklich – und auch für Nail Art ist der Lack sicher toll… ein schwarzes Stamping drauf oder so, hmhm!

RCIMG_4282Wie gefällt euch der Lack?

-Rea

Advertisements

OPI – I saw…u saw…we saw…warsaw [Euro Centrale Collection]

In letzter Zeit gibt’s immer öfter Kollektionen, die mich einfach nicht packen. Wo mir wirklich KEIN EINZIGER Nagellack gefällt – auf den ersten Blick nicht, und auf den zweiten auch nicht. Die „Euro Centrale“ Collection von OPI war eine davon… ich weiß nicht, wieso Osteuropa die „Zentrale“ von Europa sein soll, und auch das Farbkonzept erschließt sich mir nicht. Überhaupt… total häßliche LE…

OPI - I saw...u saw...we saw...warsaw [Euro Centrale Collection] Naja, und jetzt – ein paar Monate später – hab ich trotzdem zwei Lacke davon. Tja, so ist das mit den Sammlerherzen, sie verlieben sich immer wieder neu. :D Bei Brands4friends gabs nämlich neulich einige der Lacke und I saw u saw blasaw Warschau war einer der Lacke, die mich plötzlich echt angesprochen haben: ein sehr schönes Blau. Nicht grell, nicht sehr gedeckt – ziemlich schön! Auch an meinen Händen. So durfte er dann auch ins Körbchen. :D

OPI - I saw...u saw...we saw...warsaw [Euro Centrale Collection]Qualitativ hat er mich auch nicht enttäuscht, in zwei Schichten sitzt der Lack nämlich perfekt (Überlack habe ich keinen verwendet). Aber seid gewarnt: beim Entfernen und beim Verwenden von Überlack wird euch das Blau in Form von grünlich-bläulichen Verfärbungen ÜBERALL hinbegleiten. Topcoat-Pinsel auf jeden Fall abstreifen, bevor ihr ihn zurück ins Fläschchen packt! … (Ja, was das angeht kenne ich mich tatsächlich schon aus… schlimmer, schlimmer Fehler…)

OPI - I saw...u saw...we saw...warsaw [Euro Centrale Collection]Zurück zum Lack: Creme-Lack, Blau, alles in allem sicher keine Innovation, aber er ist schön und er gefällt mir. Wie sieht’s bei euch aus? Konnte euch die Euro Centrale begeistern?

-Rea

OPI – My Vampire is Buff [Euro Centrale Collection]

Bei der letzten b4f-Bestellung wanderten dann ein paar Nagellacke ins Körbchen, mit denen ich nicht gerechnet hatte… Als die Euro Centrale Collection nämlich herauskam, fand ich die Lacke allesamt potthäßlich bis schlichtweg langweilig oder 08/15. Wieso habe ich jetzt trotzdem drei? Ich weiß es nicht. :D My Vampire is Buff möchte ich euch aber heute vorstellen.

OPI - My Vampire is Buff [Euro Centrale Collection] Farblich schlägt er in die cremige Bandagen-Richtung. Ich konnte das mit der Kamera nicht so recht einfangen – The PolishAholic hat das besser geschafft. Und bei ihr sieht man auch die anderen Farben der Kollektion auf einen Blick. :D Zurück zum Vampir: eine helle, cremige Farbe – heller als mein Hautton – das bietet sich an für Nail Art!

OPI - My Vampire is Buff [Euro Centrale Collection]Und wer sich wundert, weshalb die Farbe bei mir so stumpf aussieht – ich habe keinen Überlack aufgetragen. :D Leider braucht die Farbe durchaus drei Schichten, um wirklich schön gleichmäßig zu sein. Hach, OPI, konntet ihr das nicht mal besser? Aber so helle Farben sind wegen des hohen Weißanteils immer schwierig. Naja, die Textur zumindest finde ich sehr umgänglich – sie wird nur eben leicht streifig.

OPI - My Vampire is Buff [Euro Centrale Collection]Ansonsten habe ich auch nichts zu meckern – welche Art Nail Art würdet ihr denn mit dem Lack anstellen? Habt ihr Favoriten aus der Euro Centrale LE?

-Rea