HEMA – 826

Vor einigen Wochen war ich das erste Mal bei HEMA. Die haben in manchen Städten ein Ladengeschäft, und nachdem ich bei strömendem Regen endlose Male durch genau die falschen Seitengassen geirrt bin, hatte ich auch tatsächlich den Laden gefunden… und beim „noch mal schnell durch die Kosmetikecke wandern, bevor ich den Laden verlasse“ fiel mir dieser Nagellack auf.

HEMA - 826 Ich mein – WTF?!?!? Wer hätte gedacht, dass es bei HEMA so einen wunderschönen Lack gibt! Ein beerenrot mit Holo-Partikeln!!! :O Ich war hin und weg und habe ihn ohne zu zögern gekauft. :D Die restlichen Farben waren mehr als unspannend, aber der hier – der erinnerte mich sogar an einen gewissen a England-Lack. Und ja, eine Ähnlichkeit ist da, auch wenn die Raffinesse a Englands nicht ganz erreicht wird. Für 3€ oder so (wenn überhaupt) kann ich das aber wirklich verschmerzen. <3

HEMA - 826Der Auftrag ist auch besser, als erwartet, der Pinsel solide, wenn auch nicht herausragend und überhaupt bin ich ziemlich überrascht von der überzeugenden Qualität. Mal ganz zu schweigen von dem Anblick – ich bin, wie gesagt, ziemlich begeistert. ;D

HEMA - 826Wie gefällt euch der Lack? Wisst ihr, welchen a England-Lack ich meinte? Und würde euch ein Vergleich interessieren, vielleicht mit noch ein paar anderen Farbkollegen? ;D

-Rea

Werbeanzeigen