7 Shades Of … Blue!

Ich bin immer noch ein großer Fan der 7 Shades Of …-Paraden von Smokeanddiamonds (klickt den Link, um zur Übersicht der Aktion zu gelangen) – da darf mein Beitrag natürlich nicht fehlen! Euphorisch hatte ich mir schon vor zwei Wochen eine stattliche Zahl blauer Lacke neben meinen Schreibtisch gelegt. Joa, und dann kam meine Bachelor-Arbeit, Urlaubsplanung, Hitze und bla, und schwupps war der Juli vorbei. Und jetzt sinds auch nur noch ein paar Tage bis das Thema schon wieder durch ist. Autsch!

Deswegen gibt es jetzt auch ohne Umschweife meine blauen Kandidaten. Mensch, es hätten noch so viele mehr und so viele andere werden können. ;D In Relation zu meiner Sammlung habe ich übrigens ziemlich wenig blaue Lacke. Blau ist – auch wenn ich mich mit der Farbe mittlerweile angefreundet habe – immer noch nicht mein Liebling.

1) OPI – I saw…u saw…we saw…warsaw [Euro Centrale Collection]

OPI - I saw...u saw...we saw...warsaw [Euro Centrale Collection]Einer meiner wenigen OPIs im Creme-Finish und immer noch einer meiner liebsten. :)

2) Zoya – Dream

Zoya - Dream [Zenith Collection]Also, zu dem hier muss ich nicht viel sagen, ne? Einfach nur ein wunderhübscher Lack. <3 Würde ich nur sehr ungern hergeben!

3) ColourAlike – 512

ColourAlike - 512Ich habe ihn noch nicht verbloggt, das kommt aber bald. Ein schicker, hellblauer Holo und eine Bereicherung für meine Sammlung :)

4) KIKO – 654 Anis

http://d24w6bsrhbeh9d.cloudfront.net/photo/a44gqrA_460s.jpgWar klar, dass ein Vertreter der Cupcake Lacke von KIKO nicht fehlen darf, oder? ;)

5) China Glaze – Take A Trek

China Glaze Take A Trek Hologlam Collection

Die Hologlam-Kollektion von China Glaze war ja so eine Sache – einige sehr enttäuscht, andere glücklich über die (dezenten) Holos. Lest am besten selbst nach. ;D Take A Trek jedenfalls passt außerordentlich gut hier her – und es gäbe da auch noch ein paar Kollegen aus der Kollektion…

6) ANNY – blue hypnosis

ANNY - 694 blue hypnosis

Damals, als ich noch keinen Fototisch hatte, hatte ich glücklicherweise schon diesen hübschen, blauen Sandlack. Völlig anders als der KIKO von oben – aber auch blau und reichlich gedupet von Misslyn und anderen Firmen. ;)

7) p2 – 060 so cool

p2 rich care + color - 060 so coolZum Abschluss mal etwas ganz anderes. Wie ihr seht, auch blau, aber eher transparent und schon längst aus dem Sortiment gegangen. Zurecht, möchte ich schon sagen, denn der Lack ist wirklich eher gewöhnungsbedürftig. Mainstreaim-tauglich? Hmh, eher nicht. :)

Wie gefallen euch die sieben blauen Exemplare hier? :) Es hätte noch sooooo viele Kandidaten gegeben…

-Rea

7 Shades of …. Red [Blogparade]

7 Shades of Red
Wer eignet sich besser für diese Blogparade als die Uschi mit der riesigen Nagellacksammlung? Genauuu! :D Und deswegen seht ihr jetzt meine Auswahl für die Farbe Rot. <3 Rot hat so viele Facetten, Rot kann so viel sein, und Nagellack an sich kann auch super viel: viele verschiedene Finishes mit Glitzer, Schimmer, Holo, Sand, was weiß ich, und alles Rot. Ob nun Tomatenrot, Ziegelrot, Erdbeerrot, was weiß ich – bis hin zu fast schon Pink. Ich hab euch sieben schöne Töne herausgesucht… guckt mal:

Das schlimme ist, dass ich noch SO VIELE mehr gehabt hätte, aber das hätte den Beitrag gesprengt. Ich denke, ich könnte noch einen schaffen, mit meinen drölfzillionen Rottönen. :D Aber schauen wir uns die sieben doch genauer an:

Colour Alike – 499

Colour Alike 499Dieser hübsche Lack ist nicht nur aktuell, sondern liegt auch am tomatigeren Ende der Rotskala. Das verdankt er übrigens dem goldenen Schimmer – das Leuchten ist der Hammer. <3

OPI – German-icure

OPI German-icure 3Dunkler Lack, roter Schimmer, unglaubliches Leuchten. Einer meiner Lieblingslacke – klar, dass der hier nicht fehlen darf. <3

ORLY – Star Spangled

ORLY - Star SpangledAalglattes Ruby Pumps-Dupe und für mich DAS Rot. Das schönste von allen. Mit Schimmer. <3 Mit viel Überlack wie hinter Glas. Einfach nur anbetungswürdig. <3

p2 – 650 fever

p2 color victim - 650 feverEin roter Lack wie viele – einfach ein Klassiker. Schimmerndes, nicht zu dunkles Rot (wirkt auf den Fotos pinker, als er ist). Ich glaube, ich hab allein drei Flaschen von dem Lack… geht immer, wenn es etwas glamouröser sein darf.

Manhattan – 45T

Manhattan - 45TTiefer geht immer und die Farbtiefe hier ist der Hammer. :D Ähnliche Farbtöne sind ja aus diversen Filmen berühmt-berüchtigt, aber 45T ist für mich der schönste bisher. Nicht zu dunkel, nicht zu braun (in der Realität ist er nämlich weniger bräunlich als auf den Fotos :D).

China Glaze – With Love

China Glaze - With LoveIch hab allein drei rote Creme-Lacke von China Glaze, aber für 7 Shades of Red habe ich diesen hier ausgewählt. Tomatiges (in der Realität echt wesentlich stärker als hier auf den Bildern – man, meine alten Bilder sind so schlecht…), cremiges Rot mit guter Deckkraft und an meinen Händen gerade noch schmeichelnd. <3

OPI – Color So Hot It Berns

OPI Color So Hot It Berns 3Ach, die Wortspiele von damals <3 Color So Hot It Berns steht dann schon auf der pinken Seite der roten Creme-Lacke – schmeichelnder für meine Hände und ein wahnsinnig schöner Alltags-Lack. Zudem sehr kräftig. :)

Und, wie gefallen sie euch? Für welchen könnt ihr euch erwärmen? <3
Schaut euch doch auch die anderen Teilnehmer und die Randinfos zur Blogparade bei Steffi von Smoke&Diamonds an: Klick mich, ich bin ein Link.

-Rea