Colors by Llarowe – Healing Waters [The Journey Collection 2016]

Ich überschlage mich ja normalerweise nicht in Lob über Nagellack, aber bei Healing Waters setzt mein Hirn schon ein bisschen aus – ich mein, schaut ihn euch an! Wie glitzerndes Wasser!!! Ich bin noch nicht ganz über diesen Anblick hinweg, und muss ehrlich zugeben, dass er schon seit dem Kauf in meiner Hitliste der schönsten Nagellacke steht. Erst war ich ja noch sehr unentschlossen, ob ich überhaupt die 11€ für ihn ausgeben soll – Blau ist nun mal nicht meine Farbe – aber jetzt bin ich hin und weg. Schon allein, weil er einfach soooo schön aussieht – ja, also ganz im Ernst, den würde ich nicht missen wollen. :)

Die Textur finde ich unkompliziert, wenn auch recht dicklich. Die Holosplitter im Lack verteilen sich gleichmäßig auf dem Nagel und lassen sich flott und einfach wieder entfernen. Wobei ich echt sagen muss: bei Healing Waters freue ich mich über jeden Tag, den er übersteht. :) Die Haltbarkeit von Nagellack ist bei mir bekanntlich nicht besonders groß.

Wie gefällt euch dieses CbL-Exemplar?

-Rea

Colors by Llarowe – 5 Rose Gold Rings [Holiday 2016]

Mit rosegold kriegt man mich ja mittlerweile fast immer, muss ich zu meiner Schande gestehen. Zwar bin ich an Trends nicht sonderlich interessiert, aber die Farbe sieht man ja mittlerweile überall – ob auf Geschirr, Washi Tape, Nagellack, Schuhen, Klamotten aller Art, Stiften etc., einfach ÜBERALL. Was ich verstehe, denn ich finde sie sehr schön. Ich würde sie zwar nicht als Schmuck an mir tragen – steht mir einfach nicht – geht das als Nagellack schon klar. Und dann habe ich auf Instagram irgendwo 5 Rose Gold Rings von Colors by Llarowe gesehen. Naja, ihr kennt das …

Ich muss aber schon sagen, dass er mir auf den Nägeln gar nicht mal so rosegold vorkommt; wie so oft ist die Farbe aber sehr abhängig von der Umgebung und der Lichtsituation. Manchmal ist er schon rosegold – und dann wieder eher rosa.

Hinzu kommt natürlich der hübsche Holo, der sich in so ziemlich allen Lichtsituationen sehen lassen kann. :)

Zudem hat man in zwei Schichten ein schönes Ergebnis. Ich habe natürlich Überlack benutzt (gibt es wirklich Menschen, die ohne auskommen?!), aber das kennt ihr ja von mir…

Wie gefällt euch 5 Rose Gold Rings? Er ist ja ziemlich untergegangen bei den anderen Lacken aus der Holiday-Collection 2016 – eigentlich schade drum …

-Rea