Mandala-Stamping-Fail.

Joa, mehr kann ich dazu fast nicht sagen. Ich dachte mir: Mensch, der Wuthering Heights ist so schön, aber ein Stamping, das wär jetzt NOCH schöner. Falsch gedacht! Es gibt Tage, an denen klappt nichts, und ich hätte es besser wissen müssen.

Und dann fing schon alles damit an, dass ich daran scheiterte, mit meinem geliebten rechteckigen MoYou-Stamper die Motive richtig aufzunehmen. :’D Ich hatte mich für die MoYou Schablone Mandala 08 entschieden, und beim Stampen musste ich dann überhaupt erst mal überlegen, wie ich die am besten auf den Nagel bekomme… schon die erste Herausforderung und wie man sieht, erkennt man nicht viel vom Mandala-Dasein. xD

Mandala-Stamping-Fail.Weiterhin sind die Linien – vor allem die feinen – nicht so sonderlich gut übertragen worden; das mag aber auch dran liegen, dass ich meinen silbernen Mundo de Unas Stampinglack erst mal wieder ins Leben schütteln musste. Ja…

Mandala-Stamping-Fail.Weil ich dann auch noch der größte Idiot auf diesem Planeten bin, hab ich mir auch noch den Daumennagel in mein Oberteil gedrückt – selbstverständlich kurz nach dem Überlack. Ihr seht – es ging eigentlich alles schief. :D

Mandala-Stamping-Fail.Wenigstens die Fotos sind was geworden, wenn schon der Rest für den A**** war. :D Für mehr Realität auf Blogs! In diesem Fall also ein Fail-Stamping. :D

-Rea

Advertisements

essence – 08 crunchy cake [the nudes]

essence - 08 crunchy cake [the nudes]Ich habe keinen blassen Schimmer, ob dieser Lack noch im Sortiment ist – aber ich bereue nicht, ihn irgendwann erstanden zu haben ;) Zwar winkt essence 08 crunchy cake im Fläschchen mit bläulichem, sehr feinen Schimmer, aber mir war schon klar, dass man auf dem Nagel wohl kaum etwas davon sieht. Und so kam es auch. :D

essence - 08 crunchy cake [the nudes]Nichtsdestotrotz ist der Lack angenehm im Umgang und ich bilde mir ein, dass der Schimmer den Farbeindruck etwas wandelbarer macht, auch wenn man ihn nicht wirklich erkennt. essence - 08 crunchy cake [the nudes]Eine schöne Basisfarbe. Ihr seht zwei Schichten mit Überlack.

essence - 08 crunchy cake [the nudes]Wie gefällt euch der Lack? Hatten euch die „the nudes“ gefallen?

-Rea

Fashionista-Time mit Bling

ORLY - BlingIm Juli habe ich euch Bling von Orly gezeigt, den ich zwar schon aussortiert und an Conny weitergegeben hatte, aber trotzdem – während er bei mir wohnte – zweimal bestampt habe. ;D Eins davon war dieses hier – mit der Fashionista 08 von MoYou und einem roten Mundo de Unas Stamping Lack.

Ich gebe zu: unfassbar begeistert war ich von der Farbkombination nicht. Vor allem, weil mir das Stamping auch etwas verschmiert ist. Ich war ungeschickt und Stamping verzeiht das nicht sonderlich gern.

Fashionista-Time mit BlingDas zweite Stamping zeige ich euch auch noch – es ist übrigens völlig anders, als dieses hier. :P

Fashionista-Time mit BlingWie gefällt’s euch? Schon Bling-Begeisterte unter euch? Und mit Sicherheit auch ein paar Fashionista-Liebhaber?

-Rea

essence nail art twins glitter topper – 08 troy

Hallöchen! Seid ihr Glitzer-Fans? Ja? Nein? Wie auch immer, heute gibt’s einen Glitter-Topper für euch. Und zwar die 08 troy aus dem essence-Nageldesign-Sortiment. … Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, ob er noch drinne ist – ich glaube nicht.

Ursprünglich wollte ich euch auch zeigen, wie er über schwarz aussieht. Das dumme ist, das hat Ninea schon getan – nämlich hier – und das auch noch besser als ich es hätte tun können. Also zeig ich euch den Lack einfach über Lila ;) Genauer gesagt über Catrice – 120 Plum play with me, den ich hier schon gezeigt habe.

Glitter Topper sind – nunja – glitterig und so verhält sich der Lack auch. Komische Masse mit viel Inhalt, ein bisschen „goopy“, wie der Engländer so schön sagen würde. Aber er kommt ganz gut auf den Nagel und trocknet doch noch flott, und da wir glaub ich sowieso alle Schnelltrockner nutzen, macht das auch nicht so den Unterschied.

Ich nutze ihn eher selten, obwohl troy sehr schönen, bunten Glitzer in pink, blau und silber enthält – irgendwie graut es mir doch immer vor’m Entfernen, denn das ist kein Zuckerschlecken. Noch dazu muss ich dann auch immer einen passenden Basislack haben, denn er befindet sich in einer nur ganz leicht lilafarbigen Basis.

Nutzt ihr Glitter-Topper oder führen sie bei euch ein trauriges Dasein? :D

-Rea