Misslyn – 11F edgy [Grunge Princess]

Misslyn - 11F edgy [Grunge Princess]Uh, ich hab grade diese Bilder in meinem Ordner gefunden und dachte mir: hey, der Lack ist so schön, den MUSST du noch zeigen ;) Es handelt sich um 11F edgy, ein sehr dunkles, mattes/satiniertes (!) Dunkeldunkelblauschwarz mit ganz viel buntem Glitzer. Ich verweise mal auf die weiteren Fotos.

Misslyn - 11F edgy [Grunge Princess]Die Deckkraft enttäuscht nicht, denn in zwei Schichten ist alles blickdicht und schick. Trocknungszeit ist ganz okay – ich hab bei satinierten/matten Lack halt immer Angst, dass ich mir noch eine Macke in den Lack schlage – deswegen bin ich dann lieber mal eine Stunde nur wenig mit meinen Händen zugange, als dass ich neu lackieren kann.

Misslyn - 11F edgy [Grunge Princess]Mit Überlack übrigens auch ein Hingucker – aber das habe ich leider nicht fotografiert :P Der Lack gehörte zur Grunge Princess LE… wirklich schick – generell mag ich die Misslyn Lacke sehr gerne, auch wenn ich das Fläschchen nicht sooo gerne mag. Es ist nicht sehr standfest.

Misslyn - 11F edgy [Grunge Princess]Wie gefiel euch die LE und der Lack?

-Rea

Werbeanzeigen

Misslyn – 87M sweet blackberry (smoothie nail polish) [Forbidden Fruits]

Misslyn - 87M sweet blackberry (smoothie nail polish) [Forbidden Fruits] Und ein letztes Mal ein Lack aus der Forbidden Fruits Kollektion von Misslyn! 87M sweet blackberry ist ein dunkler, lilafarbiger Lack mit den schwarzen Glitzerpartikeln und dem Holo-Schimmer, wie wir ihn auch schon von seinen Geschwistern kiwi bomb und yummy cherry kennen. Hübsch in jedem Fall; allerdings gefallen mir die beiden anderen noch einen Tacken besser. ;D

Misslyn - 87M sweet blackberry (smoothie nail polish) [Forbidden Fruits] Misslyn - 87M sweet blackberry (smoothie nail polish) [Forbidden Fruits]Von den schwarzen Partikeln sieht man auf dem Nagel übrigens kaum etwas. Genauso wie ich auch den Textureffekt wieder mit Überlack überpinselt habe – mir gefällt es so besser, weil es den Holo-Schimmer noch etwas betont. Übrigens seht ihr hier zwei unkomplizerte Schichten. Misslyn könnte ruhig öfter so hübsche Nagellacke machen. :P Und ich würde auch zu diesen tollen, schwarzen Partikeln in anderen Lackfarben nicht nein sagen!

Misslyn - 87M sweet blackberry (smoothie nail polish) [Forbidden Fruits]Wie haben sie euch denn gefallen? Zugebenermaßen sehe ich den Bezug zwischen „blackberry“ und der Farbe des Lackes allerdings nicht. ;)

-Rea

Misslyn – 87D kiwi bomb smoothie nail polish [Forbidden Fruits]

Ich weiß nicht mal, ob die Forbidden Fruits LE noch aktuell bei Misslyn ist, aber der Kauf ist noch nicht so lange her, also denke ich, dass ihr den Nagellack noch eine Weile bekommen könnt :) Ich finde ihn nämlich auch sehr kaufenswert: die Forbidden Fruits LE enthält allesamt Lacke, die Früchten nachempfunden ist – sogar inklusive ein bisschen Oberflächenstruktur, sprich: die Lacke enthalten feine Sandkörnchen.

Misslyn - 87D kiwi bomb smoothie nail polish [Forbidden Fruits]Das Finish ist allerdings nicht all zu sehr ausgesprägt, d.h. mit ein bis zwei Schichten Überlack hat man dann auch ein relativ ebenes Finish. Achja… Kiwi Bomb ist übrigens grün – nicht meine Lieblingsfarbe, aber in Bezug auf Kiwis wirklich passend und hübsch :)

Misslyn - 87D kiwi bomb smoothie nail polish [Forbidden Fruits]Ihr seht zwei Schichten ohne Überlack, übrigens – die Trocknungszeit ist nämlich auch so relativ gut und ich finde es auch nur leicht uneben, keinesfalls kratzig. So hübsch und durchdacht könnte gern jede Limited Edition auf dem Markt sein… :D Das I-Tüpfelchen ist übrigens der leichte Holo-Effekt! Man bemerkt ihn nur im richtigen Licht und Winkel – aber er sieht wirklich schick aus!

Misslyn - 87D kiwi bomb smoothie nail polish [Forbidden Fruits]Wie gefällt euch das Kiwibömbchen von Misslyn? 

-Rea

Misslyn – 87N yummy cherry smoothie nail polish [Forbidden Fruits]

Misslyn - 87N yummy cherry smoothie nail polish [Forbidden Fruits] Endlich beginnt die Obstsaison wieder – und Misslyn hat draus ja gleich mal eine sehr schöne Frühlings-Kollektion gemacht! Sehr schön finde ich vor allem, dass sie ohne Pastell und „zarte, frühlingshafte“ Farben auskommt – stattdessen vereint 87N yummy cherry sogar ein paar ungewöhnliche Merkmale: es ist, zum einen, ein Lack mit sehr feinem, sandähnlichen Glitzer, weiterhin ist Holo-Gefunkel enthalten, und dann – die Kirsche auf der Torte (badumm-ts) – besticht der Lack mit einer sehr hübschen, hellrosa Farbe. Die verbinde ich zwar nicht unbedingt mit Kirschen, aber was solls. :D

Misslyn - 87N yummy cherry smoothie nail polish [Forbidden Fruits]Ich habe für die Fotos übrigens zwei Schichten plus Überlack lackiert. Dass das hubbelige Gefühl auf den Nägeln gewollt war, habe ich nämlich gar nicht so realisiert und es gedankenlos überpinselt. Ich finde, das tut dem Holo-Gefunkel gut – das war auf meinen Bildern aber sowieso recht schüchtern und ist bei den beiden anderen smoothie nail polishes aus der Kollektion auch offensichtlicher. :D

Misslyn - 87N yummy cherry smoothie nail polish [Forbidden Fruits]Die smoothie nail polishes sind aber meine liebste Neuerscheinung dieses Jahr – ich stehe total auf den dunklen Glitter; der Lack sieht richtiggehend gesprenkelt aus und das finde ich megagenial. Mehr davon, bittööö? \o/ Dafür können wir ja endlich anfangen, und diese häßlichen, mit silbernem, viel zu groß geratenem Hex-Glitzer vollgepumpten Möchtegern-Sand-dabeisindsienurglitterigunddieBaseistmies-Lacke schenken, oder? <3

Wie gefallen euch die smoothie nail polishes? 

Misslyn - 87N yummy cherry smoothie nail polish [Forbidden Fruits]Weitere Swatches (auch von anderen aus der Kollektion) gibt es hier, hier, hier, und hier. :D

-Rea

Misslyn – 607 atmosphere [Galaxy Nails]

Misslyn - 607 atmosphere [Galaxy Nails]Sooooo ein schöner Lack von Misslyn! Das Motto der LE – Galaxy Nails – gefiel mir auch sehr gut. War also klar, dass ich mir sie alle kaufe, ne? Ich hatte sie auch gekauft, ohne sie vorher im Laden anzugucken, und war mir gar nicht mal so sicher, ob mir 607 atmosphere auch auf den Nägeln gefallen würde, aber… nun: ich nehme alles zurück. Ein wirklich genialer Lack!

Misslyn - 607 atmosphere [Galaxy Nails] Misslyn - 607 atmosphere [Galaxy Nails] Die Deckkraft ist mit zwei Schichten auch sehr gut – überhaupt habe ich nichts, worüber ich mich beschweren könnte. Die Flaschenform bei Misslyn ist ja ziemlich schick und liegt gut in der Hand. Das macht das Lackieren noch etwas schöner :)

Misslyn - 607 atmosphere [Galaxy Nails]Abgesehen davon aber zählt für mich sowieso die Farbe am meisten… und bei einem schimmerbepackten, dunkellilamitblau-Galaxy-Whatever-Lack kann man eigentlich kaum falsch liegen. Finde ich zumindest. :D

Misslyn - 607 atmosphere [Galaxy Nails]Seid ihr Fans von solchen Farben? Habt ihr ein Auge auf Misslyn?

-Rea

Misslyn – 09A interpretation [Grunge Princess LE]

Misslyn - 09A interpretation [Grunge Princess LE]Wollte ich euch ja schon viel früher zeigen, aber es hat mal wieder nicht geklappt – meine Beute aus der Grunge Princess LE von Misslyn. :) Das hier ist Nr. 09A interpretation – eine sehr schmucke Variante von grünem Nagellack. Oder ist das überhaupt Grün? Ach, ich weiß nicht recht… seht einfach selbst:

Misslyn - 09A interpretation [Grunge Princess LE] Die Basisfarbe jedenfalls scheint bläulich zu sein – darin schwimmen aber soviele goldene und grünliche, aber auch lilafarbige (?), feine Partikelchen, dass sich der Farbeindruck schon sehr verändert!

Misslyn - 09A interpretation [Grunge Princess LE]Die Deckkraft fand ich allerdings etwas schwach – das ist wohl der Preis für die tollen Partikel ;) Ich habe hier drei ordentliche Schichten lackiert, die aber immerhin schnell trocknen und zudem dieses wunderbar samtige Finish hinterlassen. Schick! Auch von der Farbe bin ich absolut positiv überrascht – schmeichelt meinen Händen mehr als ich erwartet habe :)

Misslyn - 09A interpretation [Grunge Princess LE]Wie gefällt euch denn Misslyns Interpretation einer grungigen Prinzessin? :)

-Rea

Misslyn – 11B rebellious attitude [Grunge Princess] satin metal nail polish

Misslyn - 11B rebellious attitude [Grunge Princess]Die Grunge Princess LE von Misslyn wartet mit diversen satin metal nail polishes auf. War klar, dass ich nicht widerstehen konnte… schon allein, weil ich die Vorgänger aus der Hot Glam LE so geliebt habe. ;D 11B rebellious attitude ist ein schickes Pink mit viel buntem Schimmer.

Misslyn - 11B rebellious attitude [Grunge Princess] Und weil satin metal soviel heißt wie satiniert – trocknen sie auch genau so: satiniert! Ihr seht zwei Schichten (logischerweise ohne Überlack). Ich kann euch aber ein paar Tipps verraten: mit Überlack ist der Lack auch sehr hübsch – wie ihr am letzten Bild sehen könnt.

Misslyn - 11B rebellious attitude [Grunge Princess]Mit Auftrag und Deckkraft bin ich sehr zufrieden – kann mir aber vorstellen, dass einige von euch dem schmalen, rund gebundenen Pinsel nicht viel abgewinnen können. Ich jedenfalls mag ihn.

Misslyn - 11B rebellious attitude [Grunge Princess]Wie gefallen euch die satin metal Lacke von Misslyn? Habt ihr euch was gekauft?

-Rea

Misslyn – 334 Venus [Galaxy Nails]

Misslyn - 334 Venus [Galaxy Nails]Der zweite Lack aus Misslyns Galaxy Nails Collection, den ich euch zeigen möchte, ist Venus. *_* Er gehört zu einer Farbgruppe, die ich IMMER göttlich finde – rosa/pink mit goldenem Schimmer. Wie kann man an sowas coolem auch vorbeigehen? Die Farbkombination mag super gerne… und ich kann es nicht erklären. :D

Misslyn - 334 Venus [Galaxy Nails] Am coolsten an Venus ist aber, dass er auch bläulich changiert – keine Ahnung wie, aber es sieht echt großartig aus. Ich habe auch nichts ähnliches (wenn ich mich recht erinnere) und noch dazu ist die Qualität des Lackes ziemlich gut. Zwei Schichten und alles sitzt. Der goldene Glitzer ist einfach nur Wahnsinn. <3 (Vorsicht aber beim Entfernen. Das glimmert ÜBERALL, ich schwör’s.)

Misslyn - 334 Venus [Galaxy Nails]Mir gefällt Nr. 334 Venus sehr gut – wie sieht’s bei euch aus? Habt ihr euch Lacke aus der Galaxy Nails Kollektion gekauft? :)

-Rea

Misslyn – 575 orbit [Galaxy Nails]

Ohne viele Worte zeige ich euch heute Nr. 575 orbit aus der Misslyn Galaxy Nails Kollektion. :) Ihr seht übrigens zwei Schichten – hätte nicht gedacht, dass er so schnell deckt, aber alles passte!

Misslyn - 575 orbit [Galaxy Nails] Misslyn - 575 orbit [Galaxy Nails] Misslyn - 575 orbit [Galaxy Nails]Wie gefällt euch orbit? :)

-Rea

Misslyn – 146 Mars [Galaxy Nails]

Misslyn - 146 Mars [Galaxy Nails]Misslyns Galaxy Collection ist mir erst gar nicht aufgefallen, bis ich mal Swatches irgendwo gesehen hatte – und dann musste ich sie ganz dringend haben. *_* Danke also an Miss von Extravaganz, der ich diesen Kaufrausch bei Douglas verdanke (ist auch etwas ausgeartet… mir sind nicht nur die Galaxy Nails ins Körbchen gehüpft *hust*). Als erstes zeige ich euch Nr. 146 Mars – ein orangefarbiger Lack, dessen goldiger Glitzer noch seinesgleichen sucht. ;D

Misslyn - 146 Mars [Galaxy Nails] Die Farbe leuchtet richtiggehend – definitiv nichts für die schüchternen unter uns :) Ich habe zwei Schichten lackiert, die Deckkraft ist außerordentlich gut! Metallisch, glitzernd, gut :) Orange mag ich normalerweise nicht so gerne, aber hey, für Mars mache ich gerne eine Ausnahme. ;D

Misslyn - 146 Mars [Galaxy Nails]Wie gefällt euch die Galaxy Nails Kollektion, insbesondere Mars?

-Rea