Willkürliches Bild des Tages #5

Eye-Candy für Glitzer-Holo-Liebhaber: in zwei Schichten auf Kunstnägel geswatcht die Golden Rose Crystal Color Lacke (Nr. stehen auf den Kunstnägeln und in der Bildunterschrift).

Golden Rose Crystal Color 02, 05, 06, 07, 10, 18, 19

Wie findet ihr sie?

-Rea

Silvester-Design

Hallo ihr Lieben :)

Ich habe dieses Jahr nichts spannendes für meine Nägel geplant – eigentlich nur schwarzen Nagellack und ein wenig Glitzer drauf. Denn genauso stell ich mir die Nacht vor, wenn das Feuerwerk vorbei ist und 2012 endlich da ist ;)

Das schwarz ist übrigens mein geliebter eternal von p2 – ich bin gespannt, wielang er noch halten wird, er wird doch mittlerweile ein wenig zäh. Für den Glitzer war mir essence‘ hello holo zuviel, deswegen habe ich mich dann für Golden Rose 166 entschieden. Anfangs hab ich sogar überlegt, das ganze mit mattem Überlack zu mattieren – da war mir aber die Gefahr zu hoch, dass der schöne Glitzereffekt stumpf wird…

Und hier nochmal in der Draufsicht:

Hach, Glitzer. *-*

So, jetzt wünsche ich euch aber ein frohes, neues Jahr und einen guten Rutsch – möge 2012 besser werden, als es 2011 war ;)

-Rea

Golden Rose in Deutschland!

Hallo Mädels!

Bei meinem letzten Einkauf beim Golden Rose-Stand im Limbecker Platz in Essen habe ich folgendes Fundstück mit in die Tüte bekommen:

Das heißt wohl, dass Golden Rose eine etwas größere Präsenz plant :) Leider ist auf der angegebenen Website – www.goldenrose-germany.de – noch nichts zu sehen.

Was sagt ihr – schon gespannt oder sowieso noch nie von der Marke gehört? :D

Ich fände es jedenfalls gut, wenn Golden Rose bald echte Filialen hätte. Ich knüpfe daran die Hoffnung, dass einem am Stand nicht mehr die Verkaufsprodukte zum Testen aufgepinselt und diese dann doch noch verkauft werden ;)

-Rea

Golden Rose Fantastic Color Nail Lacquer – 132

Hallo ihr Lieben :)

Ich möchte euch heute diesen Nagellack vorstellen: ein beeriges, metallisches Pink von Golden Rose mit silbrigem Schimmer und einigen roten Glitzerpartikeln.
Als ich nämlich neulich mal wieder am Golden Rose-Stand im Limbecker Platz in Essen vorbeischlenderte, lief gerade eine „Nimm 3, zahl 2“-Aktion. Das hieß: drei Lacke aussuchen – 5,90€ bezahlen („große“ Lacke kosten schon 2,95€). Und da musste ich natürlich welche mitnehmen, auch wenn mein Gewissen herben Einspruch erhob ;)

Entschieden hab ich mich unter anderem für die Lacknummer 132 (wie aussagekräftig :D). Und ich hatte sogar Glück, und keiner der Lacke die ich gekauft habe wurden vorher schon geöffnet :D

Die tollen, roten Glitzerpartikel sind mir erst später aufgefallen – sie sind auf dem Nagel auch eher dezent, bzw. fallen kaum auf. In so manch Lichtwinkel aber blitzen sie urplötzlich hervor – ein toller Effekt, wie ich finde :)

Die Bilder sind leider nicht 100% farbecht – das Bild von der Flasche trifft die Farbe am ehesten. Aber auch die anderen Bilder und Farbeindrücke haben durchaus ihre Existenzberechtigung.

Die sonstigen Produkteigenschaften des Lackes fand ich durchschnittlich. Nichts besonders tolles, nichts besonders schlechtes – Textur zwischen zäh und flüssig, für anständige Deckkraft braucht man zwei Schichten. Die Trockenzeit zieht sich, ich habe daher den essence Better Than Gel Nails Topcoat verwendet. Haltbarkeit unaufällig – als ich den entfernt habe, nach drei Tagen, hatte ich Tipwear.

Was sagt ihr? Gefällt euch der Effekt? Kennt ihr Golden Rose überhaupt?

-Rea