Ausprobiert: Stamping mit EDM17

RCIMG_0270Weiter geht’s mit meinen kleinen Stampings zu den Emily de Molly Platten. ^_^ Hier habe ich mir das vermutlich hipsterigste Stamping aller Zeiten verpasst… wenn ich einen rosegoldenen Stampinglack gehabt hätte, hätte ich vielleicht sogar einen Award dafür bekommen. :D So musste leider der goldene Mundo de Unas auf p2s fresh sister den Dienst verrichten.

RCIMG_0266 RCIMG_0272Ausprobiert habe ich dabei nicht nur das Geschenkmuster, sondern auch die anderen, etwas schnörkeligeren der Platten. Ich bin ziemlich zufrieden, hatte allerdings beim Stamping kein gutes Händchen (was man an den Lücken auf einem Nagel ziemlich gut sieht…) – ich war mit der Platte aber recht zufrieden. Sie ist aber auch bei weitem nicht so fein, wie die anderen es sind.

RCIMG_0276Wie gefallen euch die Motive?

-Rea

Advertisements

10 Gedanken zu “Ausprobiert: Stamping mit EDM17

      • Ahhhh! Danke für die superschnell Antwort *-* Jetzt ergibt das alles mehr Sinn. Ich wundere mich schon länger, was ich beim stampen immer falsch mache und hab es aufgegeben. :D

      • Haha, an dir liegt es nicht, keine Angst :) Es gibt zwar schon auch normalen Lack, mit dem man stempeln kann, aber die sind eher selten… deswegen hab ich mir die Mundo de Unas zugelegt. :) Sie stinken nur leider wie die Beulenpest.

      • Gestank ist nicht das Problem, ich mache Acrylnägel selbst, das Liquid stinkt auch bestialisch. ;) Ich werde mir mal einen der lacke zulegen, das sieht bei dir echt richtig gut aus. *-*

      • Oh, okay, wenn du Acryl gewohnt bist, sind die vermutlich echt nicht so schlimm. :D Sie riechen ziemlich genau wie diese Farbe für das Bemalen von kleinen Spielfiguren. ;) Es würde mich nicht mal wundern, wenn die Inhaltsstoffe auch gleich sind. :D

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s