Neon-Glitterplättchen olé!

RCIMG_8338 Wie schon bei den Nail Wraps erwähnt, durfte ich mir bei BornPrettyStore etwas aussuchen. Heute zeige ich euch ein weiteres PR-Sample, nämlich diese schicken, gelben Neon-Glitterplättchen (Farbe #8) ;D Sie kommen schmucklos in einem kleinen Döschen. Ich glaube, die Menge wird ewig für mich reichen. Da sind echt SO VIELE drin … :D

RCIMG_8358Die Plättchen sind übrigens so halbtransparent und kommen auf dunkler Unterlage nicht besonders gut zur Geltung. Deswegen hab ich mich auch für weißes French entschieden. … Es war ursprünglich etwas schöner und vor allem auch schmaler gedacht, aber ich dachte mir, ich lasse euch trotzdem an diesem epischen Nail-Fail teilhaben – im Ernst, ich habe mich ein Sekündchen gefühlt wie nach einem Nagel-Studio-Gel-Verlängerungs-Besuch im Trash TV. :D :D (Bekanntlich habe ich ein Herz für Trash, den ich an meinem Körper herumtragen kann! Zu dickes, neonfarbenes Glitterplättchen-French, beispielsweise…wuahaha…)

RCIMG_8340Lange konnte ich das Kunstwerk leider nicht tragen, obwohl es gut versiegelt war. Es bestand aus einer Schicht von RdlY #13 Sand Francisco, darauf dann das weiße French (Cult Nails Tempest) sowie zwei Reihen Glitterplättchen und dann – sage und schreibe – zwei ganz ordentliche Schichten Überlack (HK Girl Top Coat). Leider haben sich trotzdem recht schnell ein paar Plättchen gelöst – vor allem an den Rändern. :D

RCIMG_8353Sehr flexibel sind die Plättchen nicht, aber sie fügen sich gut in den Lack ein und stehen auch nur ein bisschen ab. Zurechtdrücken war auch recht leicht. Ich habe mir vor über einem Jahr so Wachsstifte von BPS gekauft – die habe ich zum Platzieren der Teilchen verwendet, das ging auch recht gut. Für Strasssteinchen fand ich die nicht so geil, aber für die Glitterplättchen gingen sie echt gut :D

So, und nun – habt ihr schon mal mit diesen Glitterplättchen gearbeitet? Welche Designs habt ihr gemacht, könnt ihr euch vorstellen? ich suche ja noch ein bisschen nach tollen Kombinationen, Inspirationen, etc. :D

-Rea

Advertisements

5 Gedanken zu “Neon-Glitterplättchen olé!

  1. Eine interessante und hübsche Sache. Nur leider würde ich daran glaub ich verzweifeln, weil ich absolut ungeduldig und ungeschickt in solchen Dingen bin. :D
    Liebe Grüße, Janina

  2. das sieht echt klasse aus!!! ich hätte vielleicht ein etwas helleren Unterlack genommen aber sonst finde ichs der Hammer echt!! 😍😍😁😊

    • Oh, es gefällt doch jemandem, das freut mich! :D Ich weiß auch noch nicht so recht… ich hatte erst überlegt, einen helleren Unterlack zu nehmen, aber das French darauf hätte vermutlich komisch ausgesehen… ach, ich weiß nicht. :D

  3. Pingback: BornPrettyStore Schablone 42 | Lacktastisch... Viel Nagellack um nichts

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s