7 Shades of …. Red [Blogparade]

7 Shades of Red
Wer eignet sich besser für diese Blogparade als die Uschi mit der riesigen Nagellacksammlung? Genauuu! :D Und deswegen seht ihr jetzt meine Auswahl für die Farbe Rot. <3 Rot hat so viele Facetten, Rot kann so viel sein, und Nagellack an sich kann auch super viel: viele verschiedene Finishes mit Glitzer, Schimmer, Holo, Sand, was weiß ich, und alles Rot. Ob nun Tomatenrot, Ziegelrot, Erdbeerrot, was weiß ich – bis hin zu fast schon Pink. Ich hab euch sieben schöne Töne herausgesucht… guckt mal:

Das schlimme ist, dass ich noch SO VIELE mehr gehabt hätte, aber das hätte den Beitrag gesprengt. Ich denke, ich könnte noch einen schaffen, mit meinen drölfzillionen Rottönen. :D Aber schauen wir uns die sieben doch genauer an:

Colour Alike – 499

Colour Alike 499Dieser hübsche Lack ist nicht nur aktuell, sondern liegt auch am tomatigeren Ende der Rotskala. Das verdankt er übrigens dem goldenen Schimmer – das Leuchten ist der Hammer. <3

OPI – German-icure

OPI German-icure 3Dunkler Lack, roter Schimmer, unglaubliches Leuchten. Einer meiner Lieblingslacke – klar, dass der hier nicht fehlen darf. <3

ORLY – Star Spangled

ORLY - Star SpangledAalglattes Ruby Pumps-Dupe und für mich DAS Rot. Das schönste von allen. Mit Schimmer. <3 Mit viel Überlack wie hinter Glas. Einfach nur anbetungswürdig. <3

p2 – 650 fever

p2 color victim - 650 feverEin roter Lack wie viele – einfach ein Klassiker. Schimmerndes, nicht zu dunkles Rot (wirkt auf den Fotos pinker, als er ist). Ich glaube, ich hab allein drei Flaschen von dem Lack… geht immer, wenn es etwas glamouröser sein darf.

Manhattan – 45T

Manhattan - 45TTiefer geht immer und die Farbtiefe hier ist der Hammer. :D Ähnliche Farbtöne sind ja aus diversen Filmen berühmt-berüchtigt, aber 45T ist für mich der schönste bisher. Nicht zu dunkel, nicht zu braun (in der Realität ist er nämlich weniger bräunlich als auf den Fotos :D).

China Glaze – With Love

China Glaze - With LoveIch hab allein drei rote Creme-Lacke von China Glaze, aber für 7 Shades of Red habe ich diesen hier ausgewählt. Tomatiges (in der Realität echt wesentlich stärker als hier auf den Bildern – man, meine alten Bilder sind so schlecht…), cremiges Rot mit guter Deckkraft und an meinen Händen gerade noch schmeichelnd. <3

OPI – Color So Hot It Berns

OPI Color So Hot It Berns 3Ach, die Wortspiele von damals <3 Color So Hot It Berns steht dann schon auf der pinken Seite der roten Creme-Lacke – schmeichelnder für meine Hände und ein wahnsinnig schöner Alltags-Lack. Zudem sehr kräftig. :)

Und, wie gefallen sie euch? Für welchen könnt ihr euch erwärmen? <3
Schaut euch doch auch die anderen Teilnehmer und die Randinfos zur Blogparade bei Steffi von Smoke&Diamonds an: Klick mich, ich bin ein Link.

-Rea

Advertisements

11 Gedanken zu “7 Shades of …. Red [Blogparade]

  1. Ich muss sagen, ich bin überrascht! Ich bin ja eigentlich so gar kein Rot Fan (hab ich bestimmt schon 100 mal gesagt XD), aber die Lacke gefallen mir alle sehr gut. Vielleicht werde ich ja nun erwachsen? *_* Liegt aber glaub ich daran, dass du recht besondere Lacke ausgewählt hast mit unterschiedlichen Effekten. Aber sogar die mit Cremefinish finde ich gut. Am besten gefällt mir Germanicure, 45T und Star Spangled. :)

  2. Ich komme auch laaaangsam auf den Geschmack von Rot. Sieht auf meinen Nägeln noch etwas ungewohnt aus, aber ich trags immerhin ab und zu. Fever hatte ich noch vor ein paar Tagen drauf, aber am besten gefällt mir ganz klar der Orly!

  3. Immer wieder faszinierend, diese Vielfalt von Rottönen! Sehr schöne Auswahl hast du getroffen :) Auch wenn ich sagen muss, die beiden Cremelacke sind für den Durchschnittsmenschen wohl schon seeehr ähnlich. Aber ich kenne diese Sucht auch :D „Oh… Na so einen ähnlichen hab ich schon… Aber nicht genau SO einen!“
    Meine Favoriten sind die ersten drei, in der Reihenfolge wie du sie vorgestellt hast :) Haben eben doch das gewisse Etwas!

    • Ja, die sind die ähnlichsten, denke ich. Ob ich den Unterschied ohne die Vergleichsexemplare aus dem Stegreif sehen würde – hmhhh, ich weiß nicht recht^^ Ich hatte sogar noch einen dritten, roten Creme-Lack in der Hand – aber der war zwischen den beiden ziemlich mittig, da dachte ich mir, ich zeig euch lieber andere. :D :D

  4. Ich muss ja sagen, dass Rot und ich eine sehr gespaltene Beziehung haben. Ich finde unheimlich viele Rottöne unheimlich schön, aber an mir persönlich kann ich die Farbe nur selten und meist auch nur kurz sehen. Irgendwie steht es mir einfach nicht… daher habe ich auch nur gefühlte zehn Lacke.
    Von deiner Auswahl gefällt mir “German-icure” am besten, den habe ich auch im Helmer stehen ;)

  5. Rot ist bei mir eigentlich nur in Form von Bordeaux vertreten, was auch erklären könnte, warum German-icure, Star Spangled und 45T mir am besten gefallen! Sehr hübsch, gerade die 3. :)

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s