Barry M – SKNP7 Orchid 434 [Silk Nail Polish]

Barry M - SKNP7 Orchid 434 [Silk Nail Polish]Als ich bei Cambree bestellte und mitten in der Nacht panisch Swatches googlete, habe ich auch mal die Barry M Silk Nail Polishes angeguckt – und leider wirken die helleren Farben wie nur marginal hübschere Versionen der p2 silk polishes. Dann aber fielen mir dunklere Farben auf, die anscheinend aus einer Herbst-LE stammen – es hat nicht lange gedauert und dann waren sie auch schon in meinem Warenkorb. Auf den Nägeln seht ihr heute den lilafarbigen der Kollektion, Orchid. :D

Barry M - SKNP7 Orchid 434 [Silk Nail Polish]Die Silk Nail Polishes heißen übrigens so, weil sie ein satiniertes Finish haben, ein wenig wie Seide (naja, oder so). Selbiges finde ich sehr schön – ich liiiiebe satiniert! Matt ist mir meist doch etwas zu stumpf, auch wenn das schon cool aussehen kann. Zurück zu Orchid – Lila. Schimmer. Satiniert. Und super angenehme Textur. Muss ich mehr sagen? ;)

Naja, vielleicht noch ein paar Dinge: ich habe drei dünne Schichten lackiert (zwei gingen aber auch problemlos…), der Lack ist an sich einfach eine Pracht. Man sollte nur beim Auftrag zügig arbeiten und nicht zu viel streichen – er wird sonst fleckig, wie so viele andere Satin-Lacke auch.Barry M - SKNP7 Orchid 434 [Silk Nail Polish] Der Vollständigkeit halber habe ich auch Überlack verwendet (siehe Foto unten) und bin mir jetzt ernsthaft unsicher, wie ich Orchid lieber mag – ohne oder mit Überlack. Denn sorry, aber dieser unfassbar geniale Schimmer ist ja wohl der Knüller, oder?!??! Barry M - SKNP7 Orchid 434 [Silk Nail Polish]

Barry M - SKNP7 Orchid 434 [Silk Nail Polish]Wie gefällt er euch? :)

-Rea

Advertisements

15 Gedanken zu “Barry M – SKNP7 Orchid 434 [Silk Nail Polish]

  1. Na toll, der hat mir von den drei dunkleren Satins noch am wenigsten gefallen, aber deine tollen Bilder machen den Lack einfach unwiderstehlich. Du bist aber auch eine ganz fiese Anfixerin :P

  2. Wow wie hübsch! Ich mag ja so beerige Violetttöne super gerne…mattiert sieht er toll aus, glänzend aber auch. Da könnte ich mich auch nicht entscheiden :D

  3. Pingback: Lacktastische Jahres-Highlights 2014 – die Blogposts | Lacktastisch... Viel Nagellack um nichts

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.