KIKO – 432 Fluent Red [Dark Heroine Kollektion]

KIKO - 432 Fluent Red [Dark Heroine Kollektion]Die Dark Heroine Kollektion von KIKO war vielgelobt und auch ich fand viele Lacke (und anderes) echt genial. Hm… bei Fluent Red, Nummer 432, ist das Feuer aber nicht so recht übergeschwappt. Ja, er ist hübsch, die Textur war super und überhaupt, nichts zu meckern – es ist nur… mir gefällt die Farbe auf dem Nagel einfach nicht. Oo

KIKO - 432 Fluent Red [Dark Heroine Kollektion] Das Rot ist ziemlich pinklastig und die Farbe kann ich nicht so recht abhaben – in Flaschen noch eher als auf meinen Nägeln. Und da enttäuscht er mich dann nämlich sehr. Es sieht einfach ziemlich unspektakulär aus. Der goldige Schimmer macht die Farbe für mich in diesem Fall nicht besser – sondern eher noch etwas ekliger. :D

KIKO 432 gehört damit auch zu den Aussortierten meines Bestandes. Oder zumindest zu denen, die wohl nicht mehr auf meine Nägel kommen werden. :D

KIKO - 432 Fluent Red [Dark Heroine Kollektion]Was verbindet ihr mit der Dark Heroine LE? Noch Erinnerungen oder schon alles in die Tonne gewandert? :D Und vor allem – wie gefällt euch der Farbton hier?

KIKO - 432 Fluent Red [Dark Heroine Kollektion]-Rea

Advertisements

3 Gedanken zu “KIKO – 432 Fluent Red [Dark Heroine Kollektion]

  1. Ich finde ihn ganz hübsch! Im Moment wohl eher nicht die Farbe, die ich gerne auf den Nägeln trage (tendiere eher zu dunklen Lacken), aber trotzdem macht er sich gut auf deinen Nägeln :) Aber wenn mit einem Nagellack das Wort „ekelig“ fällt, sollte er wohl wirklich raus aus der Sammlung :D

  2. Um Ehrlich zu sein finde ich die Farbe auch nicht so knalle, nix ganzes und nix halbes. Aber du hast total schöne Nägel :D
    Liebe Grüße, Nina ♥

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.