Lacktastischer Newsletter #6

LogoNewsletter0614+++ Zeigt sich wählerisch: Bloggerin verwendet exquisite Designvorlage für wannengekröntes Nailart +++ Ehemalige Profi-Firma baut Hightech-Feature in Lidschatten: gut genug zum davonfließen +++ Meteorologen melden: Winter uninteressant – Herbst bis auf unbestimmte Zeit fortgesetzt +++ Enttarnt: Überlackkommando nimmt Glitteranen fest! +++ Waschbär schreibt Newsletter – Stadtbevölkerung begeistert +++ Endlose Sehnsucht: Glitteranen stürzen sich in weiße Fluten +++ Frau Holle sehr stolz: Schneeflocken endlich auch in Lila verfügbar +++ Nägel stampen out – Bloggerin stampt lieber Seifen +++ Neuer Trend: Glitteranen besteigen gelbe Berge, äh Nail Art +++ Tolle Palette (keine Pointe) +++ Swatchen sinnlos – Bloggerin schon drei Monate hinterher +++ Nicht gesponsort: Bloggerin baut lacktastisches, virtuelles Häuschen +++ Teuerste Süßigkeit der Welt – „Naschen aber verboten – die Inhaltsstoffe sind eindeutig ungesund“, sagt Spezialist +++ Weihnachten in Finnland leider ziemlich lacklos – Ministerium für Lackangelegenheiten plant Engagement fürs nächste Jahr +++ Oberfläche zu glatt – blogosphärische Aufmerksamkeit rutscht ab +++ Dupe geneu erfunden: „Ersatzprodukte werden jetzt günstiger“, berichtet Brancheninsider +++

Was waren eure News der letzten Zeit?

Disclaimer: Ein wenig Humor sollte man für diese Postings schon haben. ;) Die Links wurden freiwillig und ohne Honorar platziert – ich mache dieses Format zum Spaß, nicht für Profit.

(Anmerkung am Rande: am besten liest sich der Newsletter übrigens im Browser – bloglovin und Co. filtern leider die Trennzeichen zwischen den News. ;D)

-Rea

Advertisements

8 Gedanken zu “Lacktastischer Newsletter #6

    • Haha, macht nichts. Ich dachte mir nur – damit kann man echt saugut verfärbte Nagelspitzen verdecken, weil halt genau die Stellen bedeckt sind. Und der „frische“, schön nachgewachsene Nagel liegt frei. Eigentlich perfekt. xD Ich muss das auch mal ausprobieren :D
      (Dein Kommentar war übrigens zweimal da, einmal hab ich gelöscht, hoffe, das ist okay ;D)

      • danke dir, ich logge mich immer falsch ein und weiß dann nicht, ob er das Kommentar schon ‚abgesendet‘ hat, weil er es mir nicht sagt …bisschen komisch.
        Ich dachte fast, dass du an verfärbte Nägel anlehnst und war verunsichert, ob meine beim entsprechenden Nagedesign wirklich so furchtbar gelb aussehen xDD

      • ;D Ich hab leider schon von mehreren gehört, dass sie Probleme beim Kommentieren haben. Also bis hin zu „ich kann mich gar nicht einloggen“. Das ist glaube ich auch das einzige, was mich an WP.com so RICHTIG nervt. >.< Ich überlege echt schon, selbst zu hosten – bei anderen scheint das ja viel besser zu klappen. Hmpf.
        :D :D Neee, gar nicht! Man sieht halt, dass du öfter mal lackierst – ich finde aber, das bleibt auch nicht aus. Da kann man auch drei Schichten Unterlack benutzen. So einen leichten, gelblichen Schleier hat man immer (meiner Erfahrung nach). Meine sehen dagegen auch echt viel schlimmer aus. VIEL VIEL schlimmer. :X Ich kann einige meiner OPI-Lacke mittlerweile gar nicht mehr tragen – das sieht so fürchterlich aus, mit dem gelben Farbschleier untendrunter. Wennm an meine Nägel sieht, könnt man meinen, ich wär Kettenraucher. :D

      • ich glaube auch wirklich „weiße“ Nagelspitzen sind eher unrealistisch. Ähnlich wie weiße Zähne. Das kann man künstlich erzeugen, aber von Natur aus und vorallem durch die täglichen Einflüsse ist es kaum möglich. Ich habe aber mal einen Trick zum Rückstände entfernen auf einem Event gelernt, der gut funktioniert. Vielleicht mache ich dazu mal einen Blogpost :)

      • Hm, Recht hast du. Wobei ich dann immer an die unlackierten, hübschen Damennägel an der Uni denken muss – die sind oft wirklich ziemlich hell. Auf der andern Seite – ist ja dann auch wie mit den weißen Zähnen: wer weiß, was die Damen dafür getan haben ;D
        Mach auf jeden Fall einen Blogpost dazu. Würde mich interessieren :)

  1. Ach Rea, danke für diesen Schmunzler – den hab ich heute wirklich gebraucht ;) Die Glitteranen und der Dupe-Alarm waren meine kleinen Highlights :D
    Und natürlich auch danke für die Verlinkung <3

    • An Montagen muss man einfach ein bisschen lachen! ;) Freut mich sehr, dass er dir gefallen hat. Die Glitteranen kommen bestimmt noch mal vor… sofern sie nicht weiter den Lemming-Selbstmord begehen! ;D Die Verlinkung ist natürlich gern geschehen :)

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s