Astor – 261 Royal Bronze

Lang, lang ist’s her, als Astor – vielgefeiert – einen ganzen Haufen duochrome Lacke ins Sortiment brachte. Ich weiß gar nicht, ob es sie noch gibt, und mittlerweile ist duochrom auch ziemlich ausgelutscht, aber Royal Bronze ist trotzdem ein ziemlich schicker Lack – und daher seht ihr ihn auch jetzt. :D

Astor - 261 Royal Bronze Wie der Name schon sagt, ist der Lack bronzefarben und changiert ein wenig – die Folgefarbe ist ein dumpfes Grünbraun. An sich ganz hübsch, der Farbverlauf wirkt sehr harmonisch und steht mir auch nicht allzuschlecht (das ist gerade bei Farben, die etwas *zu* bronzig sind, manchmal etwas schwer).

Astor - 261 Royal BronzeDer Lack deckt noch dazu in zwei Schichten sehr gut – der Auftrag ließ auch nichts zu wünschen übrig, außer, dass Astor weiterhin so angenehme Farben macht. ;D

Astor - 261 Royal BronzeMögt ihr duochrom noch? Habt ihr Royal Bronze?

-Rea

Advertisements

4 Gedanken zu “Astor – 261 Royal Bronze

  1. Bei duochromen Lacken kommt es für mich immer auf die Farbkombination an. Deinen Royal Bronze finde ich hübsch. Sehr herbstlich. ;-)

  2. Duochrom ist gar nicht ausgelutscht – so lange das coole duochrome Lacke sind ;) Ich glaube, ich hab‘ von denen auch noch einen… Und deinen „Royal bronze“ finde ich ausgesprochen schick :)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.