a England – Holy Grail [New Edition]

Als ich hörte, dass es von Holy Grail eine neue Version geben wird, habe ich mich sehr gefreut – nicht nur, dass ich Holy Grail in der alten Version durchaus verbesserungswürdig fand, ich war auch einfach gespannt, was a England bzw. Adina diesmal draus machen würde ;) Dass ich ihn gekauft habe, zeigt ja schon mal, dass sie keine schlechte Entscheidung getroffen haben, was die Farbwahl angeht. :D

a England - Holy Grail [New Edition] Die Farbe kommt dem Farbton, den ich dem Heiligen Gral zuschreiben würde, doch schon um einiges näher – ein dunkles, antik wirkendes Bronze/Gold inklusive buntem Schimmer. Sehr schick, und erstaunlich dunkel. Aber auch ebenso edel! Noch dazu sehr, sehr schimmerig bei trotzdem außerordentlich guter Deckkraft (zwei Schichten bei mir). Was will man mehr?

a England - Holy Grail [New Edition]Den Auftrag fand ich noch dazu auch so angenehm, dass ich mich schlichtweg an keine hervorstechende Eigenschaft des Lackes erinnere. Läuft ;) Traurig nur, dass ich definitiv eine bessere Fotoecke brauche. Schimmer lässt sich einfach nicht so schön fotographieren, weil der Schimmer und dessen Lichtreflektionen die Kamera irgendwie blendet. Argh. :D

a England - Holy Grail [New Edition]Wie gefällt euch die Neuauflage? Die alte Version sehr ihr hier.

-Rea

Advertisements

5 Gedanken zu “a England – Holy Grail [New Edition]

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s