KIKO – 389 Mint Milk

KIKO - 389 Mint MilkIch hätte Stein und Bein geschworen, diesen Lack schon gezeigt zu haben – aber die Blogsuche will ihn partout nicht ausspucken, also… hier ist er! Dass heute „Lacke in Farbe und bunt“ mit Mint dran ist, passt ja umso besser… Mint ist sowieso eine Trendfarbe, die nie stirbt (leider), und irgendwann bin ich auch dem Mintzwang erlegen. Joa, ist ganz nett – ich fürchte nur, es steht mir schlichtweg nicht.KIKO - 389 Mint MilkUnd das, obwohl der KIKO-Lack in der Flasche wirklich eher stumpf aussieht – auf den Näglen knallt er dann doch ziemlich. Unauffällig ist das nicht… und steht mir trotzdem nicht. Aber man kann ja nicht alles haben im Leben… ihr seht drei Schichten mit Überlack. Das gute Stück wird nämlich – trotz sehr guter Deckkraft – unglaublich gerne streifig.

KIKO - 389 Mint MilkWie steht ihr zu Mint?

-Rea

16 Gedanken zu “KIKO – 389 Mint Milk

  1. Es ist erstaunlich, wie unterschiedlich die Geschmäcker doch sind – denn den Nagellack habe ich auch. Und gleich nach dem ersten Bild habe ich gedacht „Boahh, warum sieht er bei ihr so wudnerschön aus und bei mir nicht ?!! ;((( *heul*heul*heul* “ Und dann muss ich leden, dass Du den an Dir selbst gar nicht magst ))))))

    • Gar nicht ist vielleicht übertrieben… aber irgendwie ist’s einfach keine Favoriten-Farbe und es gibt so viele andere, die meinen Händen eher schmeicheln :o

  2. Ich trage mint auch nicht ganz so gerne, aber ab und an findet er doch Platz auf meinen Nägeln. Allerdings finde ich, dass die Farbe sehr hübsch an deinen Händen aussieht :)

  3. Mint ist eine meiner Lieblingsfarben in Sachen Nagellack, und diesen Kiko liebe ich besonders. Der knallt so schön, herrlich!! Und sieht phantastisch aus bei dir!
    Liebe Grüße,
    Alice

  4. Ich bin ja auch kein wirklicher Mintfan – aber der Kiko gefällt mir an dir sehr gut! Der ist so frisch und gar nicht so dezent, sondern schon fast knallig… Feiner Lack :)

  5. Gerade im Sommer liebe ich mint, auch bei Kleidung. Und erst die Verschiedenen Geschmäcker machen die Welt so schön bunt! Ich bin der Farbe verfallen :-)
    Liebe Grüße Lejamatt

  6. Ich bin dem Mint-Trend mittlerweile doch erlegen, shame on me – allerdings bevorzuge ich an mir selbst bei den Cremelacken die leicht angegrauten Versionen, die etwas dezenter wirken und diesen leicht schmutzigen Touch haben. Knalligere Minttöne (wie deiner heute) stehen mir irgendwie auch nicht so richtig gut… da bin ich ganz bei dir.
    Wie schön, dass du trotzdem diese Woche mitgemacht hast, obwohl dir die Farbe gar nicht so liegt :-)

  7. Pingback: KIKO – 526 Mint | Lacktastisch… Viel Nagellack um nichts

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s