Catrice – Million Brilliance C01 BRIGHTsmaid, C03 Glitterama, C06 Glitters Are A Girl’s Best Friend, C08 Glitter Me If You Can [Luxury Lacquers LE]

Mega-Titel für Mega-Lacke! Wie bereits berichtet, hat Cosnova/Catrice mir ja einige der Lacke zukommen lassen, und auch die vier Stück aus der Million Brilliance Reihe der Luxury Lacquers LE möchte ich euch zeigen :) Genauer gesagt die folgenden: C01 BRIGHTsmaid, C03 Glitterama, C06 Glitters Are A Girl’s Best Friend, und C08 Glitter Me If You Can.

Vorschau Catrice Million Brilliance (Luxury Lacquers)Die Lacke bestehen allesamt aus einer recht klaren Basis mit viel, viel farbigem Glitzer. Der Glitzer ist meist recht deckend und zusätzlich mit Hexglitter in derselben Farbe angereichert. Bling-Bling für die Nägel, ganz eindeutig! :D Durch den vielen Glitzer lassen sie sich aber – naturgemäß – nicht so gern fotographieren. Ich habe trotzdem einige Schnappschüsse machen können:

C01 BRIGHTsmaid: der silberne Kollege. Mir gefällt er von allen am besten! Ziemlich auffällig, ziemlich partytauglich. :) Er deckt mit zwei bis drei Schichten wirklich gut!

Catrice - Million Brilliance C01 BRIGHTsmaid Catrice - Million Brilliance C01 BRIGHTsmaid Catrice - Million Brilliance C01 BRIGHTsmaid Catrice - Million Brilliance C01 BRIGHTsmaid

Weiter geht’s mit C03 Glitterama. Er ist grün – die der Basisglitzer ist hellgrün, die Hexglitter smaragdgrün. Gefiel mir anfangs nicht sehr, als Topper würde er mir aber gut gefallen – ich habe nämlich leider zu spät erkannt, dass er mit drei Schichten (wie auf den Fotos zu sehen) nocht nicht so gut deckt…

Catrice - Million Brilliance C03 Glitterama Catrice - Million Brilliance C03 Glitterama Catrice - Million Brilliance C03 Glitterama Catrice - Million Brilliance C03 Glitterama

Nummer drei im Bunde ist C06 Glitters Are A Girl’s Best Friend. Er gefällt mir am wenigsten von allen vieren, die Basis ist zwar schön pink und eigentlich habe ich nichts an ihm auszusetzen… er ist einfach nicht mein Fall. :D Der Hexglitter reflektiert recht rötlich, er deckt in drei Schichten.

Catrice - Million Brilliance C06 Glitters Are A Girl's Best Friend Catrice - Million Brilliance C06 Glitters Are A Girl's Best Friend Catrice - Million Brilliance C06 Glitters Are A Girl's Best Friend Catrice - Million Brilliance C06 Glitters Are A Girl's Best Friend

Der letzte ist der – würde ich zumindest behaupten – beliebteste von allen, C08 Glitter Me If You Can. Helle, orange Basis mit kupferfarbenem Hexglitter und außerdem kleinen silbernen Partikeln. Gefiel mir weder im Internet, noch im Regal – als ich ihn dann selbst auf den Nägeln hatte, fand ich ihn plötzlich schick. Vermutlich, weil er sich nicht so sehr mit meiner Hautfarbe beißt, wie ich erwartet habe. :D Zwei Schichten.

Catrice - Million Brilliance C08 Glitter Me If You Can Catrice - Million Brilliance C08 Glitter Me If You Can Catrice - Million Brilliance C08 Glitter Me If You CanDie Qualität fand ich bei allen gut – die Texturen waren zwar recht dick, aber abstreifen ging problemlos und die Lacke sind auch schnell getrocknet. Glitterama (der grüne) ist aber definitiv eher Topper. Glitter Me If You Can und BRIGHTsmaid kann man getrost solo tragen, beim pinken Best Friend muss man das wohl von eigenen Vorlieben abhängig machen. ;D

Die Favoriten der Kollektion sind sie für mich aber nicht. Ich stehe nicht sooo sehr auf den Hexglitter – gerade bei dem grünen und pinken hätte ich es schöner gefunden, wenn der Hexglitter eine andere Farbe gehabt hätte (blau, schwarz, etc. – soviele Möglichkeiten…). Sie sind alle für ihre Begriffe schick – umhauen kann mich aber keiner davon.

Wie gefallen sie euch? Konntet ihr sie ergattern oder waren sie zu schnell ausverkauft?

-Rea

 

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Catrice – Million Brilliance C01 BRIGHTsmaid, C03 Glitterama, C06 Glitters Are A Girl’s Best Friend, C08 Glitter Me If You Can [Luxury Lacquers LE]

  1. Ich habe drei der Glitzerlacke mitgenommen, aber vorwiegend bin ich wegen der Holos in den dm meines Vertrauens gestürmt :) Ehrlich gesagt war ich auch davon ausgegangen, dass die Lacke etwas deckender sind, aber anscheinend kommt zumindest Glitterama auf schwarzer Base überraschenderweise deckend grün daher. Muss ich aber noch ausprobieren.

    LG
    Nathalie

  2. Ich hatte sie mir anders vorgestellt von den Pressebildern her. Aber ich find sie gar nicht schlecht, nur irgendwie gefällt mir die Kombi aus Metallic mit Glitzerpartikeln nicht so. Ich hab mir aus der LE nur einen der Holos gekauft.

    • :D Die Lacke hab ich bei der PR-Mitteilung schon komplett ignoriert, muss ich zugeben. Ich hatte nur Augen für die Holos. :D Ich teile deine Meinung aber prinzipiell. Im Laden hätte ich sie nie gekauft, erst auf den Nägeln find ich sie eigentlich ganz nett. Aber wie gesagt, gekauft hätte ich wohl keinen. :D

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s