Rival de Loop High Gloss Nail Colour – Nr. 46 [Wi(e)der das Horten]

ErgebnisCatriceSunglassesEs geht weiter mit Wieder das Horten, und ich bedanke mich gleich mal bei allen, die wieder abgestimmt haben! Ein weiterer Lack muss nämlich meine Sammlung verlassen, und zwar Catrice 440 Sunglasses At Night. Die meisten von euch – ganze 112!  – sind sich mit mir einig, dass er kein Verlust ist, und ich war auch nicht die Einzige, die enttäuscht von ihm war. Sorry an die 36 Anderen! ;) Aber jetzt geht es auch gleich weiter mit dem neuesten „Opfer“ meiner Ausmistaktion…

…nämlich einem uralten Lack von Rival de Loop. Ich erinnere mich noch genau, wie ich damals im Rossmann meines Heimatorts stand und ihn mitgenommen habe, sogar unter den wohlwollenden Augen meiner Mutter, die befand, so eine Farbe hätte ich noch nicht (wohar, merkt ihr, wie alt der Lack sein muss?). Nun, leider folgte die Enttäuschung auf dem Fuße – nämlich deswegen: die Farbe glich auf den Nägeln wirklich so gar nicht mehr der im Fläschchen. Man beachte das Fläschchen:  Rival de Loop High Gloss Nail Colour - Nr. 46Und unten dann auf den Nägeln – aus einem dunklen Lila wurde plötzlich, öh – ein ziemlich tiefes Rotbraun. Fragt mich nicht: ich habe keine Ahnung, wieso! Der Effekt ist auf den Fotos aber gar nicht mal so deutlich zu sehen. Aber glaubt mir, Lila ist der Lack in der Realität nicht – weder im Tageslicht, noch im Lampenlicht. Es ist wirklich verhext.

Rival de Loop High Gloss Nail Colour - Nr. 46Ich denke aber, der größte Teil des Lackiere-ich-nie-wieder-Potentials stammt daher, dass ich ihn noch so in Erinnerung hatte, wie er eben damals war: ziemlich dünn, schwer aufzutragen und trocknete auch noch schlecht. Mittlerweile bin ich wesentlich besser im Lackieren meiner Fingernägel und so war er einfacher aufzutragen. Mit einem Schnelltrockner konnte ich dann das Trocknungsproblem lösen (ich halte diese Überlacke immer noch für DIE Revolution im Nagellackbereich) – und so ist er mittlerweile eigentlich schon besser, als ich dachte.

Rival de Loop High Gloss Nail Colour - Nr. 46Mein damaliges Ich sehe ich aber immer noch vor mir – und ich finde immer noch, dass die RdL-Lacke generell etwas an ihrer Deckkraft arbeiten könnten ;) Für die Fotos hätte ich eindeutig drei Schichten lackieren können, so im Alltag fand ich zwei zwar okay, aber auch nicht perfekt. Wie gefällt euch der Lack? Immer noch eine Enttäuschung oder gefällt euch die Farbe auf dem Nagel gerade gut?

Rival de Loop High Gloss Nail Colour - Nr. 46

Das Voting geht bis zum 15. Dezember, 18 Uhr :)

-Rea

7 Gedanken zu “Rival de Loop High Gloss Nail Colour – Nr. 46 [Wi(e)der das Horten]

  1. Mülleimer auf, Lack rein, Mülleimer zu… Zumindest im übertragenen Sinne ;) Wenn er wirklich das Lila aus der Flasche auf die Nägel bringen würde, fände ich den ja okay – aber das ist wirklich eher ein Braunton… Und noch dazu mit der suboptimalen Deckkraft? Da gibt es auch Lacke, die das deutlich besser können – weg damit!

  2. DEN Lack habe ich auch und nur ein einziges Mal getragen, weil der bei mir auch völlig anders rauskam, als aus der Flasche!! :D Bin ich doch nicht die einzige, die das komisch fand, aber ich hab den auch schon ewig und drei Tage glaub ich…^^

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s