KIKO – 433 Gothic Purple [Dark Heroine LE]

KIKO - 433 Gothic Purple [Dark Heroine LE]Ist schon einige Zeit her, dass ich bei KIKO während der Shopping Week voll zugeschlagen habe *hust* – mit dabei waren zwei Lacke aus der Dark Heroine LE. Und einen davon zeige ich euch heute, nämlich 433 Gothic Purple :)

KIKO - 433 Gothic Purple [Dark Heroine LE] Der Lack hat eine sehr schicke, gedämpfte lilafarbige Basis. Die Millionen Schimmerpartikel changieren über grün ins Bläuliche. Von dem Blau sieht man auf meinen Nägeln recht wenig, und wenn, dann auch nur in extremen Winkeln. Das Grün ist allerdings recht deutlich zu sehen – manchmal frage ich mich sogar, ob es nicht die eigentliche Basisfarbe ist :o

KIKO - 433 Gothic Purple [Dark Heroine LE]Ich fand 433 Gothic Purple sehr cremig, er zieht aber manchmal Fäden. In zwei Schichten deckt er perfekt, in einer Schicht auch schon recht gut – aber da wird der Lack nicht so ganz gleichmäßig. Man sollte auch aufpassen, nicht zu viel herumzustreichen – Streifen sind dann nämlich durchaus zu sehen.

KIKO - 433 Gothic Purple [Dark Heroine LE]An sich bin ich aber sehr zufrieden, denn der Lack changiert sehr schön und Dark Heroine ist doch ein sehr passendes Thema! Habt ihr ihn gekauft? Oder andere Lacke/Produkte aus der LE?

-Rea

Advertisements

5 Gedanken zu “KIKO – 433 Gothic Purple [Dark Heroine LE]

  1. An sich ein netter Lack aber er müsste auch so changieren wie im Fläschchen… Kennst du von Zoya – Ki? der ist der burner im changieren :D

  2. Bisher habe ich leider nichts aus der LE. Bei mir in der Nähe gibt es keinen Laden und die Versandkosten nerven mich dann doch immer beim online bestellen. Hoffentlich finde ich diesen Lack dennoch noch.

    LG :)

  3. Pingback: News of the week #63

  4. Pingback: Lacke in Farbe … und bunt! – Mit 2x mehr oder weniger Tannengrün von Kiko | Shedot.net

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.