Sally Hansen – 800 Lick-O-Rich [Sugar Coat]

Sally Hansen - 800 Lick-O-Rich [Sugar Coat]  Ich vermute stark, dass die Sugar Coats von SH schon ein alter Hut sind – aber ich zeige euch mein einziges Exemplar, nämlich 800 Lick-O-Rich, trotzdem. :D Es hat ziemlich lange gedauert, bis ich sie überhaupt entdeckt habe, aber Lick-O-Rich durfte recht schnell auf meine Nägel – was gibt es auch gegen schwarzen Sand-Lack einzuwenden? :)

Sally Hansen - 800 Lick-O-Rich [Sugar Coat]Die Sugar Coats sind aber doch anders, als z.B. die Exemplare von KIKO. Der Sandeffekt ist generell etwas gröber (wobei ich nicht finde, dass er sonderlich nach Zucker aussieht – zumindest mein Zucker ist feiner, als die Partikel des Lacks es sind :D). Herauskommt ein recht grobes, stark texturiertes Finish: Ästhetik auf ganz eigene Weise, denn das muss man wirklich mögen. :D

Sally Hansen - 800 Lick-O-Rich [Sugar Coat]Ich ärgere mich fast etwas, den weißen nicht gekauft zu haben, aber auf die restlichen Farben kann ich getrost verzichten – da fand ich das texturierte Finish nämlich so gar nicht hübsch. Aber hier, beim schwarzen und auch beim weißen finde ich es sehr interessant. Der Lack deckt übrigens in zwei Schichten super und die Textur ist – wer hätte es erwartet – relativ pampig. Der Auftrag ist aber trotzdem okay, da kenne ich nervigere Glitzerlacke.

Sally Hansen - 800 Lick-O-Rich [Sugar Coat]Was haltet ihr von den Sugar Coats?

-Rea

Advertisements

3 Gedanken zu “Sally Hansen – 800 Lick-O-Rich [Sugar Coat]

  1. Obwohl ich Sandlacke ja liebe und sammle, habe ich es bisher auch echt noch nicht geschafft, einen von Sally Hansen zu ergattern :o Gut, dass du mich dran erinnerst- muss ich wohl doch nochmal auf die Jagd gehen ;) Vielleicht werde ich ja online irgendwo fündig :)

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s