Manhattan – 59G [Wi(e)der das Horten]

Bevor es ans Eingemachte geht, erst mal zu den Ergebnissen des letzten Votings. p2 – 290 call me! konnte euch leider so wenig überzeugen wie mich – und daher fühle ich mich in meiner Entscheidung auch außerordentlich bestärkt ;) Er darf sich ein neues Zuhause suchen! Besonders freut mich übrigens, dass 132 Leute (im Gegensatz zu 71 Leuten vorige Woche) mitgemacht haben – so macht es noch viel mehr Spaß und es freut mich, dass die Blogserie + Feature bei euch so gut ankommt :) :)

Voting-Ergebnis p2 290 call me!

So – aber: es geht weiter im Kampf gegen die ungeliebten Nagellacke :D Und  ich würde behaupten, dieser Lack – die 59G von Manhattan – gehört definitiv zu den ungeliebtesten.

Manhattan - 59G [Wi(e)der das Horten] Schon der Kauf war eigentlich eine doofe Idee – es war schlichtweg ein Frustkauf, weil es sonst nichts interessantes gab, aber ich doch unbedingt etwas haben wollte. Zuhause dann wanderte der Lack auf den Tisch, nach drei Wochen vom Tisch auf den Helmer, und dort ist er versunken, bis ich ihn vor zwei Wochen wieder herausholte – als potentiell aussortierten Lack. :D

Manhattan - 59G [Wi(e)der das Horten]Und das aus einfachen Gründen – er deckt so gar nicht, und bei solchen Farben mag ich das nicht. Ihr seht auf den Fotos nämlich drei Schichten. Puh. Vielleicht taugt er als Topper, aber dazu ist er mir eigentlich schon wieder zu streifig.

Manhattan - 59G [Wi(e)der das Horten]Nun denn, ich frage euch – was würdet ihr mit dem Lack machen? Aussortieren oder hoffen, dass er als Topper funktioniert?

(Das Voting endet am 20. September um 23:59.)

-Rea

Advertisements

11 Gedanken zu “Manhattan – 59G [Wi(e)der das Horten]

  1. Oh nein, der ist doch sooo schön!
    Ich habe ihn auch, und wenn ich dürfte, würde ich dir meinen Blogpost dazu verlinken. ;D
    Bei mir deckt er in zwei Schichten und ist nach einer ordentlichen Schicht Topcoat auch gar nicht mehr Streifig!
    Aber wenn er dir nicht gefällt, dann macht er sicher irgendwann jemand anderen glücklich.

    Liebe Grüße <3

    • Wie hast du den in zwei Schichten deckend bekommen?! :D Ich bin schockiert. :D An mir sieht der Lack aber auch total ungesund aus. Wäh! :D Einen Artikel zu verlinken, wenn er zum Thema passt, ist übrigens nicht so schlimm – mir gehts bei dem Verlink-„Verbot“ eher um die Leute, die ihre Beiträge immer mit ihrem Bloglink „signieren“ (let’s call it: billige Werbung) und über Einzeiler wie: „Guck mal, hab ich auch gepostet! *Link*“, oder auch sehr beliebt: „Schöner Beitrag! *Bloglink*“… das dürfte sogar der Klassiker sein :D

    • Haha, du sagst es, das assoziiere ich auch immer :D Perlmutt finde ich ja noch schön, aber so’n bissl halbtransparenten Schimmmer auf’m Nagel… uh, ne danke!

  2. Wie lustig, den Lack hab ich auch und ich teile deine Meinung voll und ganz :-)! Witziger Weise war dieser Lack auch bei mir ein Frustkauf und ist lediglich ein mal auf den Nägeln gelandet und ich fand ihn grausam. Nun dümpelt er bei mir in meiner Nagellackkiste rum und wird keines Blickes gewürdigt. Weg damit, schrecklicher Lack ;-).

  3. Oh mann, ganz ehrlich?
    Die Farbe ist mega-hässlich! Weder Pink, noch Rosa und Nude ist er auch nicht mehr wirklich.
    Dazu das Durchschimmern des Nagelrandes und die Streifen -Boah nöööööö….
    Habe auch so nen ähnlichen Kandidaten von Basic. Der enthält aber zusätzlich noch pinke Mini-Glitzerteilchen. Das verleiht im ein nettes Leberwurst-Finish, und zwar das einer groben Sorte.
    Am besten verschenkst du den Lack an Ms. Piggy. Ich glaube, sie ist die Einzige, der er stehen wird ;)

    • Bwahahaha, deine Beschreibung trifft es ausgezeichnet :D Es gab auch noch keinen Lack, der so schlecht abgeschnitten hat beim Voting… Ich frage mich wirklich, wieso grade DER noch im Manhattan-Sortiment ist, und das seit mindestens zwei Jahren! :o

  4. So an sich ist die Farbe wunderschön, aber allein schon weil du ihn ja überhaupt nicht magst sollte er vielleicht doch weg, dafür schafft er platz für einen neuen, geliebteren Lack ;) Wobe er in der Flasche wirklich viel schöner aussieht, als das Ergebnis auf den Nägeln

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s