China Glaze – Magical [Romantique Collection]

Dieser Lack ist schon fast ein Fall für „Oldies but Goldies“, aber er ist noch so gut erhältlich, dass die Romantiques noch produziert zu werden scheinen :D Umso besser, denn man kann mit ihnen großartig stampen. Oder sagen wir: andere Nagellack-Blogger können das. Ich weiß noch nicht so recht, wieso es bei mir nicht wirklich klappen will, bzw. nur schlecht. Aber nun gut.

China Glaze Magical RomantiquesIch habe den Lack rein aus Neugier dann auch „normal“ lackiert, ich hatte ihn wirklich ausschließlich zum Stampen gekauft, bzw. generell für Nail Art, um ehrlich zu sein ;) Er gefällt mir tatsächlich sehr gut. Man sieht auf den Fotos leider gar nicht, wieviele wunderbare, kleine, feine Schimmerpartikel der Lack enthält – sie gehen in der rosigen Farbe aber etwas unter, und selbige Farbe geht dann wiederum in meiner Kamera etwas unter, weil sie vom Geschimmer so geblendet ist. :D

China Glaze Magical RomantiquesGedeckt hat der Lack übrigens in einer Schicht, einzig die Trocknungszeit zog sich etwas. Aber ich werd ihn mir merken, für wenn’s mal schnell gehen muss und schimmeriger sein darf. Auf’s Entfernen freue ich mich aber nicht – wird garantiert eine schimmrige Angelegenheit.

China Glaze Magical RomantiquesWas haltet ihr von Metallic-Lacken, bei denen man doch ein paar Streifen erkennen kann?

-Rea

Advertisements

9 Gedanken zu “China Glaze – Magical [Romantique Collection]

  1. Ich lieeeebe die Romantique Kollektion! :) Meistens stampe ich auch nur mit den Lacken, aber ich sollte definitiv mal wieder einen solo tragen. „Joy“ ist übrigens mein Liebling, aber der ist wohl ausgelistet worden. Habe mir noch ein Backup gesichert…

    • Darf ich mal fragen, wie du das machst? :D Wenn ich mit denen stampe, wird das Muster meist so halb durchsichtig… ich weiß nicht, wieso das bei anderen immer so deckend wird O_O Gibt’s da einen Trick?
      Joy ist auch schön! Den wollte ich mir eigentlich auch holen, hab’s aber irgendwie nicht gemacht, ich weiß gar nicht mehr, wieso :o

      • Eigentlich mache ich da gar nichts anders… Lack auf die Schablone, relativ locker mit ner Plastikkarte abziehen und dann stampen… Hast du schon verschiedene Farben getestet? Gerade mit dem Magical habe ich schon 3x (erfolgreich) gestampt. Hast du die Flasche vorher geschüttelt?

      • Hmh, ich hab die meisten schon ausprobiert, Adore und Passion, und Magical auch… mir zumindest kommen die Linien immer total dünn vor, ich bin aber auch nicht auf die Idee gekommen, die Lacke vorher zu schütteln – vielleicht holt’s das ja heraus? Ich werde weitertesten… aber dass es bei dir problemlos klappt motiviert mich zumindest :D

  2. Ist das ein Dupe zum Essie aus der Mirror Mirror Collection? Auf jedenfall sehr hübsch – mit rosa/lila hat man mich ja immer, und wenn es dann auch noch schimmert/glitzert, bin ich komplett verloren. :D
    Und ich weiß nicht, mich stört es ja nie bei Metallic-Lacken, wenn die Streifen ziehen, ich finde immer, das gehört mit zum Look – „brushed metal“ oder so. :D

    • Hm, ich denke nicht, ich habe Penny Talk allerdings nicht :) Ich finde Streifen ehrlich gesagt auch nicht so störend – ich habe aber auch schon von vollkommen enttäuschten Mädels gelesen, die bei jedem Streifchen im Metallic-Lack fast in Tränen ausbrechen… zuviel darf’s bei mir dann aber auch nicht sein, meine Pinselstriche muss ich nicht unbedingt nachvollziehen können. :D Ich stelle aber auch jedes Mal fest, dass Streifen auch total davon abhängen, wie glatt die Nägel sind – ich werde aufgrund der Rillen meiner Nägel immer, immer, immer Streifen im Lack haben. Eben gerade bei Metallic-Lacken… also wieso aufregen – ich seh’s dann einfach als Feature und nicht als Bug *g*

      • Nee, nicht von Penny Talk, sondern von dem rosanen, Nothing else Metals, (sorry, hätt ich auch gleich dazu sagen können).
        Ich hab ja schon in Blogs gelesen, daß einige Metallic-Lacke grundsätzlich nur mit Schwämmchen auftragen, um so die Pinselstriche zu vermeiden, aber das wäre mir dann glaub ich zu umständlich. Feature, not Bug, seh ich auch so! :)

      • Asoooo, okay. Hmhh, das kann ich gar nicht so einschätzen… ich fand die Mirror Metallics nicht so spannend, bzw. Penny Talk eigentlich als einzigen (und den hat man ja auch ÜBERALL gesehen), da ist mir Nothing else Metals gar nicht so aufgefallen, sorry! :D
        Mit Schwämmchen?! Huchja. Ja, nee, sorry, ich hab ja nicht den ganzen Tag Zeit für’s Nägel lackieren! Manche Leute machen sich da mehr Probleme als existent sind :D

  3. Hübsche Farbe :) Ich mag Metall Nagellacke total gern, und ich finde es sieht manchmal echt gut aus wenn man streifen sieht. Kommt eben auf den Lack drauf an.
    lg

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s