Stamping geht immer…

…und getreu diesem Motto ist auch folgende Maniküre entstanden ;) Zum einen war ich auf dem Skull & Glossbones (OPI) Trip, noch dazu wollte ich stampen und mattieren. Und ich dachte mir: sei mutig, und probier sie endlich aus, die Streifen! Sie erinnern mich irgendwie an Tierfellmuster und wie soll ich sagen – gerade Leo-Muster haben einen leichten Hang zum Trash, daher habe ich mich bisher noch nicht getraut, es stolz auszuführen. :D

Tierstreifen Stamping Bei diesen hier hatte ich aber keine Bedenken. Zum einen, weil das nicht die typischen Tierfarben sind und zum andern, weil sie dann doch nicht soooo tierisch sind. Verwendet habe ich dann nur einen schwarzen Lack zum stampen (fragt mich nicht genau welcher, aber ich tippe auf essence stamp me! black) und dann auch noch einen mattierenden Überlack oben drüber (auch von essence, aber den gibts ja leider nicht mehr :(). Welche Stamping-Schablone es genau war, habe ich auch schon längst vergessen – aber ich habe diverse mit Tiermustern, die hier könnte auch von essence gewesen sein. Hmhh. Na, wer weiß. Vielleicht war’s auch die H-Serie, aber die habe ich noch nicht in meine Schablonen-Übersicht integriert. Wird nachgeholt, versprochen.

Tierstreifen Stamping

Gelbstich des Todes!

Was haltet ihr von Tiermustern auf Fingernägeln, Klamotten, Accessoires…?

-Rea

Advertisements

4 Gedanken zu “Stamping geht immer…

  1. Sieht toll aus. :) Benutzt die Stamping Sachen von Konad? Bin am überlegen mir das zu kaufen.
    Ich liiiebe Tiermuster, finde Leopardenmuster auch toll und solange man keine roten Pumps dazu anzieht sieht das ganze auch ganz schick aus. :3
    lg Kim

    • Ich habe vor drei Jahren oder so mal ein Set gekauft von Konad, das damals in Zusammenarbeit mit U|M|A gemacht wurde (kaum zu glauben, oder? – von der Marke hört man ja sonst nie etwas). Dabei war auch ein Konad Stempel, den ich immer benutze – mit dem von essence komme ich gar nicht klar… zum „abziehen“ nehme ich aber eine alte Chipkarte, mit dem Metallschaber, der dabei war, verkratzt man sich so derbe die Platten :x
      Danke übrigens! :) Ich hätte gar nicht gedacht, dass mir Tiermuster so gefällt – aber es war ja kein Leo, das find ich dann schon recht grenzwertig :D
      Liebe Grüße!

      • Ich habe das essence Set und kann damit nicht umgehen. :D Entweder ist das Muster nur halb drauf oder gar nicht oder verschmiert oder oder oder… =/
        Dann werde ich mit das Konad Set wohl auch zulegen, bin immer ganz neidisch wenn ich so schöne Nägel mit Stamping sehe. :>
        Zebra, Tiger, Leo, Giraffe.. geht alles. :D Solange man den Rest passend dazu anzieht und mit dem Muster und restlichen Make Up nicht übertreibt. (Leomuster + knall roten Lippenstift muss nicht sein ;))

      • Ohje! Aber das kenn ich, ich finde das Stempelkissen beim essence Stempel einfach zu hart, daran bleibt nichts haften ^^ Wobei ich auch schon von Leuten gelesen habe, die damit super klar kommen – evtl. bin ich auch nur verwöhnt oder es ist eine Sache der Präferenz :D Ich drück dir die Daumen, dass es dann besser klappt! :)
        Haha, ohje, also ich glaube ich bin etwas traumtisiert von den Leo-Klamotten der 90er, daher halte ich davon schon eher Abstand – zumindest in den klassischen Tierfarben, bunt wiederum find ich das cool :D

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s