OPI – Pirouette My Whistle [NYC Ballet Soft Shades Collection]

Manchmal passiert es, da sehe ich einen Swatch und verliebe mich in einen Lack – auch wenn ich genau weiß, er ist weder mein übliches „Beuteschema“ und hat eigentlich eher geringe Chancen, des öfteren ausgeführt zu werden ;) So auch bei Pirouette My Whistle von OPI: er ist ein Glitzerüberlack, damit liebe ich es ihn zu kaufen. Aber: ich werde ihn vermutlich nicht oft tragen. Aber ich kann es einfach nicht anders sagen, ich finde ihn wunderschön! Etwas größerer, matter (!) Hexglitter in Silber und noch dazu kleine, silbrige Glitzerpartikel. Weeeeeeeh!!!

Leider offenbart sich dabei schon ein Nachteil des Nagellacks – ihn zu entfernen ist dank der Glitzerpartikel eben einfach nicht so toll. Es geht schon, aber die Hexglitter musste ich von meinen Nägeln kratzen. Nunja. Das soll aber nicht über die Qualität des Lackes hinwegtäuschen, denn abseits von der Entfernbarkeit finde ich ihn gut – er trocknet erstaunlich schnell und glänzt auch toll. :) Die Entfernbarkeit ist übrigens einer der Gründe, weswegen ich Glitzerlacke eigentlich meide – trotz Methoden wie Alu-Folie und einwirken lassen usw. etc. ;)

Der zweite Nachteil ist übrigens, dass man durch die durchsichtige Basis eben alles sieht – in diesem Fall auch meine unsäglich verfärbten Nägel. Ich hab keine Ahnung, wieso sie vor allem an den Spitzen so übelst gelb wirken! Beim nächsten Mal lackiere ich einen farbigen Lack drunter, versprochen. *hust*

Wie gefallen euch denn Glitzerüberlacke, und vor allem: würdet ihr die restlichen „Soft Shades“ tragen? Ich finde sie ja echt spannend, aber zu teuer, dafür dass ich halbtransparente Lacke nicht so mag. Aber sie haben etwas. Ach…

-Rea

Advertisements

7 Gedanken zu “OPI – Pirouette My Whistle [NYC Ballet Soft Shades Collection]

    • Danke schön, dir auch! Ich hoffe, du bist gut rein gerutscht ;)
      Ich muss sagen, es hat ganz schön Überwindung gekostet, die Fotos zu zeigen… puh, das sieht ja aus… also unter Menschen gehe ich so nicht… :D

  1. Ich habe immer gedacht, dass Pirouette my whistle ist hubsch, aber nicht „für mich“. Ich dachte auch, dass die Glitterpartiklen mehr weiss als silber-gerfärbt wären. Es scheint nicht so aus in deinen Fotos. Wahrscheinlich kaufe ich es jedenfalls, deinen Fotos haben mir überzeugt.
    (Mein Deutsch ist nicht besonders gut, Ich bin kein Muttersprachler, aber ich versuche irgendwie…)

  2. Pingback: Glitzer ist gut – aber nicht gut genug! | Lacktastisch… Viel Nagellack um nichts

    • OPI gibt’s in diversen Online-Shops, aber auch in einigen Douglas-Filialen (und evtl. andere Parfümerien/Salons) – aber ob die jetzt genau diesen Lack haben, kann ich dir nicht sagen :o Die Kollektion ist ja nun schon etwas älter…

  3. Pingback: Willkürliches Bild des Tages #16 | Lacktastisch… Viel Nagellack um nichts

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s