flormar – 392

flormar 392 1Ich weiß gar nicht, wielange dieser Lack schon in meinem Besitz ist. :D Mindestens ein Jahr – bei Douglas hab ich den Lack gekauft, so weit ich mich erinnere, damals gab es leider noch keine flormar Stores (ich muss unbedingt mal hin!). Warum ich ihn gekauft habe, dürfte auch klar sein – Holooo!
Nun, er bringt natürlich nicht das klassische Holo-V, aber damals fand ich schon Holopartikel in farbloser Base absolut hammermäßig. Daran hat sich auch nichts geändert – ich hadere nur mit dem Entfernen. Deswegen habe ich als Unterlack auch den essence peel off base coat verwendet, so konnte ich den Lack einfach abpulen. :D

flormar 392 2Das Lackieren war auch nicht besonders schwer, aber man merkt schon, dass es farblose Basis mit gaaanz viel Glitzer ist. Der Lack mit dem kreativen Namen „392“ lässt sich aber gut verteilen und der Glitzer häuft sich nicht an einem Punkt. Er wird aber wirklich extrem uneben und schon fast ein bisschen kratzig, ich kann großzügige und mehrere Schichten Überlack nur empfehlen. Pur habe ich den Lack übrigens nicht getragen – aber mehr dazu in einigen Tagen.

flormar 392 3Gäbe es bei flormar nicht so viele „Standard-Farben“, hätte ich wohl schon mehr Lacke – naja, und um Douglas mache ich auch einen großen Bogen, mir sind die Damen hier etwas zu aufdringlich. :D An sich würde ich mir aber am liebsten sämtliche Nagellacke kaufen! :D

Nutzt ihr flormar? Und wie sieht’s bei euch mit Hologlitzer aus – hot or not?

-Rea

Advertisements

3 Gedanken zu “flormar – 392

  1. Genau diesen Lack habe ich auch :)
    Und heute habe ich auch noch bemerkt, dass er fast ein Dupe zum „Glistening Snow“ von China Glaze ist. Diesen Trage ich heute grad. Wie Schnee nur halt auf den Fingernägeln :D Später heute abend oder morgen Früh wird es auf meinem Blog zu Glistening Snow Bilder, Swatches und ein Review geben :)

    Übrigens teile ich mit dir die Furcht vor Dougletten ;)

    • War das eine versteckte Aufforderung, deinen Blog zu besuchen? :D Wie auch immer, hm… Glistening Snow stand auf meiner Wunschliste, aber wenn die sich so ähnlich sind, sollte ich besser verzichten. Immerhin fristet ja schon der flormar-Lack so ein trauriges Dasein bei mir ;)

  2. Pingback: 392+1 | Lacktastisch… Viel Nagellack um nichts

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s