[Oldies but Goldies] essence – 83 luxury secret

Ich trage momentan gerne Lacke, die ich schon etwas länger habe – unter anderem weil ich auf einige Nagellack-Bestellungen warte und das Gewissen somit etwas kneift. Ich hab noch soooo viele „Untrieds“ hier stehen… Die Nr. 83 von essence aus dem alten Sortiment ist einer davon – ein sehr metallisches Grau-Braun, das auch irgendwie grün wirkt. Alles in allem aber sehr metallisch und Grau.

Hätte ich früher gewusst, dass der Lack so gut ist, hätte er wohl nicht monatelang auf seinen Einsatz gewartet – in zwei Schichten fand ich ihn perfekt, nach einer Schicht war er aber schon blickdicht, nur eben nicht hundert Prozent gleichmäßig. Und mir ist auch mal wieder aufgefallen, dass ich den alten essence-Pinsel besser fand. Hachja, alte Zeiten. <3

Habt ihr den Lack? Und welche „Untrieds“ stehen bei euch noch so rum? ;D

-Rea

Advertisements

6 Gedanken zu “[Oldies but Goldies] essence – 83 luxury secret

    • Alles eine Frage der Übung! :) Man muss nur aufpassen, nicht zu viel zu wischen und nur leichten Druck auszuüben, das reicht meistens vollkommen. Kommt auch immer auf den Pinsel an :)

  1. Ja, den hab ich auch :)
    Dachte bisher nicht, dass er alleine so schön aussieht; hab ihn bisher nur in Designs verwendet… Aber bei den tollen Bildern wird sich das wohl bald ändern ;D
    Und „Untrieds“ hab ich noch eine ganze Menge, die kann ich nicht aufzählen. Aber was ich gestehen kann: Vor ca. ’nem Monat musste unbedingt ein Set von 18 Lacken von M-I-6 mit nach Hause – Noch keiner davon wurde ausprobiert *hüstel*

    • Tu das unbedingt! In der Realität sieht er noch viel besser aus als auf den Fotos ;)
      Harhar! Aber das kenn ich. Ich habe ein Color Club Set vor ewigen Zeiten gekauft – da durften von 14 Lacken oder so bisher vielleicht zwei auf die Nägel? Aber ich MUSSTE es ja unbedingt haben. *facepalm*

  2. Genau den hab ich auch. Ist übrigens ganz hervorragend zum Stampen, einer meiner liebsten Lacke dafür.
    „Solo“ hab ich ihn grad erst getragen, fühle mich aber jetzt durch deine Bilder noch mehr in meiner Meinung bestätigt: auf langen Nägeln sieht der einfach viel besser aus als auf meinen Kurzen. Darum wird das wohl für mich weiterhin hauptsächlich ein Stampinglack bleiben. Aber damit bin ich auch ganz glücklich.

    Untrieds hab ich zurzeit glaub ich gar nicht soooo viele – wobei ich’s nicht genau weiß, weil ich zum Teil, wenn Lacke sehr lange in der Extraecke dafür stehen, diese dann doch in den regulären Bestand umräume. Aber ich schätze, es sind vielleicht 10 Lacke.

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s