Catrice – 905 Steel My Soul

Hallöchen! Heute widme ich mich der Nummer 905 Steel My Soul von Catrice – er ist frisch im Sortiment eingezogen und gehört zu den drei (?) Lacken mit „Brushed Metal Effect“, das auch neu ist. Ich fand ihn ja auf den ersten Blick überhaupt nicht schön – oder sagen wir, nicht so schön – auf den zweiten Blick dann aber doch und er hüpfte ins Körbchen. Das Finish finde ich etwas schwer zu beschreiben, liegt irgendwie zwischen mattiert und satiniert – die Oberfläche bleibt etwas „krisselig“ und uneben.

Die Textur finde ich leider auch nicht so prickelnd – das liegt vermutlich am Finish, denn auch Crackle-Lacke haben diese charakteristisch pampige Textur, die verflucht schnell trocknet; bei matten Lacken hatte ich das auch schon öfter. Und wie bei so vielen Lacken, die schnell trocknen, hat auch Steel My Soul gerne mal ein Loch, wenn man im schon trocknen Zustand noch mal drüberpinselt. Nunja…

Der Schimmer kommt in der Realität leider kaum zur Geltung… seht ihr das krisselige Finish?

Begeisterungsstürme hört man von mir also nicht gerade. Ja, diese Grau (mit Lila-Einschlag) und dem goldenen Schimmer ist schon hübsch, aber das Finish – ich weiß noch nicht, ob mir das gefällt, dabei trage ich den Lack seit drei Tagen. Hmpf. Vielleicht eher was für Liebhaber… Wie gefällt’s euch?

-Rea

Advertisements

9 Gedanken zu “Catrice – 905 Steel My Soul

  1. Vielleicht begeistert dich der Lack weniger, weil du durch den schwierigen Auftrag negative Gefühle hast, aber ganz ehrlich: ich finde diesen Lack HAMMER auf deinen Nägeln und bin total angefixt trotz des Auftrags, weil ich ihn so toll finde!

  2. Wow der Lack ist ja wohl richtig cool.
    Ich hab auch einen von den‘ Brushed Metal Effect‘ Lacken aber ich hab eine dunkelblau, die sieht nicht mal halb so toll aus Wie bei dir
    LG

  3. Ich war erstmal sowas von verwirrt, denn bei mir sah der komplett anders aus. Bis mir dann auffiel, dass der, den ich letztens getragen habe, „Steel My [b]Heart[b]“ heißt… Öhöm. Und von dem war ich ebenso wenig begeistert wie du von diesem hier (allerdings nicht wegen der Textur, sondern wegen der Unfarbigkeit). Den hier finde ich da aber schon ’ne ganze Ecke hübscher. Und kann ihn mir auch gut mit (Glanz-)Topcoat vorstellen, da wirkt er bestimmt nochmal ganz anders und die güldenen Partikel kommen wahrscheinlich noch mehr zur Geltung.

    • :D Lustigerweise mag ich Steel My Heart gerade wegen der Farbe irgendwie lieber. Hm. Ich finde es sowieso faszinierend, dass die Resonanz für Steel My Soul so gut ist – ich hätte erwartet, dass die meisten ähnlich zwiegespalten sind, wie ich, bei dem Lack. :D Ich denke, ich werde den Lack noch mal mit Topcoat tragen, wenn alle sagen, das sieht so gut aus, kann’s ja nicht so schlecht sein ;)

      • Also wegen dir :P habe ich den jetzt auch, und mag ihn auch recht gern. (Mit der Textur hatte ich glücklicherweise auch keine Probleme, oder ich hab sie nur nicht bemerkt^^.) Aaaallerdings muss ich echt sagen, dass er mir in glänzend um Längen besser gefällt. Klar, die Matt-Optik ist schon nett, aber die verschluckt mir zu sehr die goldenen Partikel.
        Vielleicht sagt er dir ja auch mehr zu, wenn du ihn noch mit Topcoat versiehst. Aber wenn nicht, bist du auch nicht im Unrecht. ;) Geschmäcker sind nunmal verschieden, und das ist auch verdammt gut so.

      • Haha, ohje :D Aber freut mich, dass er dir so gut gefällt! Vielleicht hab ich auch einfach den falschen Tag erwischt. Ich hatte es schon öfter, dass mir ein Lack beim ersten Mal (höhö) so gar nicht gefiel und dann später erst. Mit Überlack werde ich ihn aber auf jeden Fall noch probieren – mich hat es nämlich echt gestört, dass die goldenen Partikel so untergingen… :)

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s