KIKO – 235 Pearly Orange

Viel gibt es zu dem Lack eigentlich nicht zu sagen – er stammt von KIKO, er ist orange mit ganz viel Schimmer und erinnert mich an… *trommelwirbel*… Orangen ;)

Der Pearly Orange deckt leider nicht das Nagelweiß ab (aber das habe ich auch nicht erwartet) und ist recht flüssig; mit zwei Schichten ist er dennoch gleichmäßig und schimmert schön auf meinen Nägeln vor sich hin. Ein bisschen Sommer, wo’s jetzt wieder kühler wird und ich tierisch friere ;D

Wie gefallen euch schimmernde Orange-Töne?

-Rea

4 Gedanken zu “KIKO – 235 Pearly Orange

  1. Also ich find die Farbe toll, ich hab auch ein Orange nur ohne Schimmer, das hat meine Mama ;)
    Das ohne Schimmer deckt aber nicht so gut wie das mit, d.h. du hast den richtigen Kauf gemacht ;)

    Liebe Grüße,
    Lilly

  2. Hey,
    ich besitze von Rimmel London den „Sunrise“ und ich LIIIIEEEEEBEEE ihn, wenn solche Glitzer-/Schimmerlacke nur nich immer so scheiße zum Ablackieren wären… ):
    Grüße,
    Julia

  3. Schimmerndes Orange find ich für mich eher… schwierig. Ich bin da immer etwas zwiespältig. Metallisches Orange hingegen mag ich da schon lieber (wie z.B. „Be optimistic“ von essence – wobei der mir ja die Nägel irgendwie verätzt oder sowas).

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s