Kosmetik Kosmo – Vampyria

Nach langer Zeit mal wieder ein Lack von Kosmetik Kosmo :) Vampyria heißt er und ich finde ihn schwer zu beschreiben: er wirkt grau, aber dafür ist er zu rötlich, er wirkt flieder, aber dafür fehlt ihm das Blau – wisst ihr was ich meine? :D Er gehört auf jeden Fall zur Gruppe der Unfarben. Ich finde den Lack recht flüssig, es ist diese typische KoKo-Textur, die ich nicht wirklich mag.

Dafür trocknet er aber flott und in zwei Schichten ist er meist gleichmäßig und relativ deckend, bei manchen Nägeln habe ich aber doch drei Schichten gebraucht. Man sieht auch das Nagelweiß noch ein bisschen durchscheinen. Mir gefällt der Lack aber an sich gut, normalerweise sehen Lacke dieser Farbgruppe an mir sehr komisch aus, aber bei diesem hier hält es sich in Grenzen.

Was sagt ihr zu Vampyria?

Advertisements

3 Gedanken zu “Kosmetik Kosmo – Vampyria

  1. Pingback: Catrice – C04 Rest In The Forest [Siberial Call LE] | Lacktastisch… Viel Nagellack um nichts

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.