Catrice – King of Greens

Hallöchen ihr Lieben,
Ich habe mal wieder einen Lack aus meiner Sammlung für euch, den ich noch nicht allzu lange besitze.
Wie ihr anhand des Deckels erkennen könnt, ist King of Greens erst im Frühjahr ins Catrice Sortiment eingezogen und ich wusste schon als ich die Sortiments-Previews gesehen habe, dass dieser Lack bei mir einziehen muss! Mag aber auch daran liegen, dass ich kaum an grünen Lacken vorbeigehen kann, grün ist so ne kleine Macke von mir. ;-)

So kams dann auch, dass ich ihn sofort, als ich ihn im dm entdeckt habe, für 2,45€ mitgenommen habe.

Die Farbe ist ein dunkles grün, welches leicht ins bläuliche geht und erinnert mich ein wenig an das dunkle grün im Wasserfarbkasten aus der Schule. Hört sich erstmal total unspannend an, aber dazu kommt ein feiner goldener Schimmer, der den Lack (meiner Meinung nach) zu einem echten Schmuckstück macht.
Aufgetragen habe ich zwei Schichten, die sich dank des neuen, breiteren Pinsels wunderbar auftragen lassen. Den güldenen Schimmer kann man leider auf dem Bild nur erahnen, eigentlich ist er deutlich sichtbar und sorgt für das gewisse Etwas.

Habt ihr auch schon das neue Catrice-Sortiment entdeckt und euch mit neuen Farben eingedeckt? Wie gefällt euch der grüne König?

Ich wünsch euch schöne Osterfeiertage, auch wenn das Wetter ja nicht ganz so mitspielt wie im letzte Jahr. Unser Osterfeuer wird morgen trotzdem stattfinden und ich werd mir den A… llerwertesten abfrieren. :D
Cyra

Advertisements

12 Gedanken zu “Catrice – King of Greens

  1. Sehr, sehr schöner Grün-Ton! Ich hab’s auch mit Grüntönen ;-) Habe diese Woche von Catrice Khaki Perry und After Eight (ein Traum!) getragen…King of Greens werde ich auf jeden Fall nochmal ansehen, obwohl ich mir doch eigentlich einen Kauf-Stopp auferlegt habe *seufz*

    • Khaki Perry hab ich selbst nicht, da er in Reviews immer als ziemlich schlecht deckend beschrieben wurde. Der After Eight steht schon ewig auf meiner Kauf-Liste, nur bisher hab ich ihn irgendwie nie mitgenommen, wenn ich an einer Catrice-Theke war. Die hatte ich bisher allerdings auch nur bei meiner Mutti und da bin ich nur 1x im Monat ;) Jetzt hab ich endlich Catrice in Uninähe bei dm. Nen Kaufstopp würd ich nicht lange durchhalten, ich versuche einfach überlegter zu kaufen und lasse mittlerweile gewisse Farben stehen wenn ich weiß, dass sie mir nicht stehen, auch wenn ich sie noch so schön finde.

      • Ich habe von Khaki Perry zwei Schichten aufgetragen und war dann zufrieden. Ich habe da aber vielleicht auch nicht ganz sooo hohe Ansprüche…er ist halt sehr hell!

  2. Eieiei, ist der schön! Ich habe doch auch so eine Schwäche für grünen Lach. Aber heute war ich tapfer, bin an jeden Drogeriemarkt vorbei gegangen und auch beim Kaufhof ganz brav an der Beautyabteilung vorbei marschiert. Das war gar nicht so leicht, ich habe auch geschielt, aber ich war tapfer, lach…
    Dein neuer grüner Lack ist auf jeden Fall der Hingucker, eine Farbe, die man nicht so oft sieht.
    Hab ein schönes Osterfest. :)

    Liebe Grüße, Tina

  3. Hrmpf, so langsam muss ich mich doch von meiner Idee trennen, ich sei mit meiner Grünvorliebe irgendeiner Minderheit zugehörig. Schade für mein Ego, andererseits auch wieder gut, weil… naja, je mehr Leute grün mögen, desto größer die Chancen, etwas Grünes gezeigt zu bekommen, an dem sich das Auge erfreuen kann.

    Diesen Lack habe ich mir auch fast sofort nach Erscheinen gekauft – obwohl er mir fast etwas zu dunkel ist, weil ich’s mehr mit der kiwigrünen Ecke habe (weswegen ich After Eight auch ziemlich furchtbar finde). Zu meinem Erstaunen gefällt er mir aufgetragen dann aber doch sehr gut, auch wenn es für mich kein „richtiges“ Grün ist. (Acid/DC oder so ähnlich ist zwar mehr mein Beuteschema, wurde aber aus Vernunftgründen – schon mehrere ähnliche Kollegen in meinem Besitz – bislang nicht erworben.)

    • Ich hab damals bei meiner Mutti sogar mein Zimmer hellgrün gestrichen ;) An der Farbe kann ich wirklich nur ganz schlecht vorbeigehen, du bist also durchaus nicht alleine. ;)

  4. Der ist wirklich toll. ich besitze ihn seit einer Weile und habe ihn bisher noch nicht getragen, das wird sich dann demnächst aber mal ändern…After Eight ist auch traumhaft, den Be Pool muss ich mir wohl mal geswatcht ansehen, der sah auf den Pressebildern so unspektakulär aus, dass ich ihn eigentlich schon abgehakt hatte.
    Aber wie du siehst bist du nicht allein mit der Grün-Manie :)

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s