L’OREAL Resist & Shine Titanium Blablub – 734

Hallo! Tja, wie soll ich sagen – ich gehöre ja eigentlich zur Anti-L’OREAL-Fraktion (naja, versuche es zumindest), aber der Lack sah zu gut aus, um ihn stehen zu lassen. Schon in der Flasche ist er der Knaller: roter Schimmer in anscheinend nicht all zu dunkler Basis.

Nunja, auf dem Nagel sieht’s dann doch anders aus. Nämlich glatt noch besser. Roter Schimmer in fast schwarzer Basis. Aber nur fast, denn ein roter Schimmer („inner glow“, würde man das wohl fast nennen) ist auf den Nägeln in fast jedem Blickwinkel zu sehen. Als ich den Lack getragen habe, fand ich ihn so geil – er durfte vier Täge verweilen und hat in dieser Zeit quasi kaum Tipwear eingesteckt. Ich bin begeistert und schockiert zu gleich ;)

Im Tageslicht!

Noch dazu ist er einem meiner aller ersten Nagellacke ähnlich. Den hatte ich für schweineteures Geld in einer LE-Mini-Version bei Manhattan gekauft und habe es bitter bereut. Denn auf dem Nagel war er dann einfach nur dunkel, obwohl er in der Flasche noch tollen roten Schimmer beinhaltet hat. Umso glücklicher bin ich mit dem Kauf… auch wenn L’OREAL zu den Firmen gehört, die ich wirklich am wenigsten leiden kann.

Unter der Lampe - vergrößer mich doch ;)

Wie findet ihr den Lack? Ist das schon wieder zu dunkel für den kommenden Frühling und was macht ihr, wenn eine Firma, die ihr nicht leiden könnt, etwas rausbringt, was ihr haben wollt? :D

-Rea

Advertisements

15 Gedanken zu “L’OREAL Resist & Shine Titanium Blablub – 734

  1. Wow! Ist das eine Farbe, ich bin hin und weg. Die kleine Ausnahme kannst Du Dir bestimmt verzeihen, es ist ja nur das eine Fläschchen. Meine Güte, und was für eine Farbe!!! :D Hinnlisch…

    Liebe Grüße, Tina

    • Hach, ich bin mir nicht so sicher. Eigentlich sind es ja gerade dei kleinen „Aussetzer“, die das eigene Gewissen quälen ;) Aber naja, meine Gewissensbisse sind da auch irgendwie scheinheilig. MNY und Konsorten kaufe ich ja auch.
      Liebe Grüße,
      Rea

  2. Ein Wort: WOW! haben muss!
    Nur schade; dass die Lacke so teuer sind, da muss ich wohl einen Sponsor finden ;) Warum bist du denn so negativ L’Oreal gegenüber eingestellt?

    • Ich hoffe, sie haben noch einen Lack für dich und Tina übrig ;) Der Lack stand in der Theke, die bei dm rausgeschmissen wird.
      Und naja, die Firmenpolitik L’OREALs gehört für mich zu den aggressivsten überhaupt – mit einer unfassbaren Werbemaschinerie, die nur drauf aufgelegt ist, Frauen zu manipulieren (mMn in extremerem Maße als bei anderen Firmen); und dann die Tierversuchsproblematik und so. Nenene. Einfach nicht mein Stil.

      • Argh… ich habe doch keinen DM hier in der Nähe :( Ich muss dann immer nach Hamburg reinfahren. Ich weiß gar nicht, ob Budni, Rossmann oder Ihr Platz die haben… ich werde mal die Augen aufhalten und im Netz forschen.
        Okay, ja… da hast du Recht. Ich habe von den Tierversuchen zugegebenermaßen keine Ahnung, also, ich weiß nicht, welche Marke das macht und welche nicht :/

      • Hm, ich denke bei Rossmann könnten die den Lack auch haben, sofern er denn die große Theke hat. Also ich drück dir auf jeden Fall mal die Daumen, das klappt schon ;)
        Ich bin jetzt auch nicht übermäßig bewandert und ich achte da auch nicht sehr streng drauf. Aber L’OREAL ist wie gesagt einfach nicht mein Ding, es ist da eher das Zusammenspiel von allem :)

      • *irre kicher*
        Ich haaaabe ihn :D Ich habe ihn – nachdem ich ihn eigentlich schon in UK bestellen wollte, aber noch bis zum Monatsanfang warten wollte – total zufällig am Samstag bei Rossmann entdeckt, zum halben Preis! :D Ohne groß nachzudenken also eingesteckt *tihi* Jetzt muss ich heute Abend unbedingt Farbe wechseln *g*

      • genau, der Blogpost war schuld! Deshalb hab ich mir auch die frisch besohlten Absätze runtergeflitzt, um anschliessend um den letzten fast mit jemanden zu ringen *fauch*! Ich hab ihn angeleckt = MEINS! Er ist was Besonderes u. besonderes muss manchmal sein!
        lG

  3. Der sieht wirklich toll aus. Ich hab‘ auch so ’ne L’Oréal-Abneigung, aber den muss ich mir wohl doch mal angucken. (Auch wenn er mir wahrscheinlich dann doch zu teuer sein wird.)
    Und besonders frühlingshaft finde ich den zwar nicht, aber das macht nichts. Schöner Lack geht immer. Und der sieht so richtig edel und „vampy“ aus. Sehr sehr schön.

  4. Pingback: Nail Polish Haul – p2, Butter London, a-England, OPI, L´Oreal & essie « Tinas Lounge

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s