Douglas Absolute Nails – 07 Sara

Na, könnt ihr sie noch sehen, die Absolute Nails-Linie von Douglas? :D Ich habe mir vor einiger Zeit – angefixt von Bonny – die Nr. 07 Sara gekauft. Richtig, das Weiß mit dem goldenen Schimmer, weswegen die Farbe immer irgendwie champagnerartig wirkt. Was ich mir bei weißen Lacken gedacht habe, wusste ich ja schon bei Catrice damals nicht – bei dem hier weiß ich es nicht besser…

Die Farbe steht mir, glaube ich, einfach nicht besonders gut :D Aber es ist eine angenehme Abwechslung, und auch das Lackieren ist erstaunlich angenehm. Je nach gewünschter Deckkraft sollte man zwei bis 4 Schichten lackieren, ich habe mich für drei entschieden – 100% deckend wird der Lack nicht, man sieht ein wenig die Nagelränder durchscheinen.

Der Lack ist aber wirklich schön durchgetrocknet, war kaum streifig und die Textur ist sehr angenehm zu lackieren genehmen, weil sie sehr kontrollierbar war. Tja, was will man mehr? ;) Mit 4,95€ für 11ml kein Schnäppchen, aber auch nicht zu teuer.

Was sagt ihr zu dem Lack? Ist weiß mit Goldschimmer was für euch? :)

-Rea

Advertisements

8 Gedanken zu “Douglas Absolute Nails – 07 Sara

  1. Mir geht es wie Dir, ich kann nicht sagen, er ist schlecht, aber so richtig gut auch nicht. Mich persönlich würde der goldene Schimmer stören, da er mir nicht steht. Wäre er als einmaliger Überlack für eine cremige Farbe geeignet? Elegant wirkt er auf jeden Fall. Vielleicht probierst Du ihn einfach im Sommer noch mal aus. ;)

    Liebe Grüße, Tina

    • Ob er als Überlack taugt, habe ich auch schon überlegt, aber ich glaube dazu ist er dann doch zu deckend – man hätte vermutlich einen ungleichmäßigen, weißen Schleier über der Basisfarbe :) Hach, ich weiß noch nicht so Recht. Ich werde ihn einfach nochmal im Sommer tragen und dann genauer urteilen ;)
      Liebe Grüße!

  2. Hm, für den Sommer find ich den glaub ich auch ganz schön.
    Bisher war ich mir aber noch nicht sooo sicher, ob ich den jetzt brauche oder nicht. Ich werds wohl demnächst mal wieder überlegen ;)

    • Puh, es ist halt – er ist eindeutig weißlich/champagnerfarben. Ich glaube, das steht auch einfach den wenigsten Leuten… :D

  3. Hallo :) ist der Lack dem 05 Champagn aus der crystalliced LE von essence sehr ähnlich? Ich liebäugel ziemlich mit ‚Sara‘ aber wenn die Farben sich nicht wirklich von einander unterscheiden, werd ich wohl doch sagen das ich nicht noch einen weiteren Lack brauche…mhhh
    Liebe Grüße :)

    • Hallo! Oha, gute Frage – ich habe den essence-Lack nicht. Von den Fotos her sieht Frosted Champaign aber etwas beiger aus, auch der Schimmer ist nicht so präsent. Bei Sara ist er schon sichtbar :)
      LG!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.