essie – Peach Daiquiri

Hallöchen ihr Lieben,
Ich zeige euch heute mal einen Frischling in meiner Lacksammlung, denn dieser Lack durfte erst am Montag bei mir einziehen.
Es handelt sich hierbei um die Farbe Peach Daiquiri von essie.

essie - Peach DaiquiriKäuflich erwerben kann man diesen Lack bei Douglas und zahlt dort 7,95€ für 13,5ml.
Ab März wird essie aber nicht mehr nur exclusiv bei Douglas zu kaufen sein, nö! Ihr könnt die Marke dann sogar im dm Drogeriemarkt eures Vertrauens vorfinden!

Peach Daiquiri ist bereits mein zweiter Lack von essie (den ersten werde ich euch bei Gelegenheit sicher auch mal vorstellen) und was soll ich sagen…. der knallt mal so richtig!
Im Kunstlicht erinnert er mich schon fast an Textmarker in dieser pink-orangenen Farbe, aber auch in der Sonne ist die Farbe ein grelles Pink mit deutlichem Pfirsicheinschlag, der, wie ich finde, auf dem folgenden Bild gut zu erkennen ist.

essie - Peach Daiquiri

Halb Sonne, halb Schatten

Mir gefällt die Farbe richtig gut und sie wird sicher im Frühling und Sommer öfter auf meine Nägel kommen. Außerdem lässt es sich mit dem neuen Pinsel von essie sowas von toll und schnell lackieren, fast ohne Patzer! Ich kenn zwar die alte Version nicht, aber der breite Pinsel ist für meine Nägel echt ideal.

essie - Peach Daiquiri

Und weils so schön ist, nochmal komplett in der Sonne, jaha SONNE! Kennt ihr die noch?

Mit dieser Farbe lernt ihr dann auch gleich mal meine Lieblingsfarben kennen, dabei handelt es sich nämlich um Knallfarben jeglicher Art. Es gibt Farben, mit denen möchte ich auffallen und auch ein bisschen die Leute schockieren, da ich es unglaublich interessant finde, die Reaktion der Leute zu beobachten, wenn ihr Blick auf meine Nägel fällt. Wobei mich meine Lieben mittlerweile nicht anders kennen, da kommt nur noch sehr selten ein Kommentar.
Ihr dürft euch also in den kommenden Monaten auf weitere Bonbonfarben von mir freuen. Jetzt wo sich die Sonne wieder öfter und auch wieder länger blicken lässt, hab ich noch mehr Lust darauf.

Wie siehts denn bei euch aus? Auffällig, unauffällig oder doch das klassische Rot?

Schönen Abend noch!
Cyra

Advertisements

5 Gedanken zu “essie – Peach Daiquiri

  1. Cyra, das ist ja Sommer pur, herrlich! Ich mag, je nach Tageslaune, mal knallig, mal klassisch Rot und auch sehr gerne nude. Das macht die Wahl vor dem Nagellack-Regal nicht gerade einfachen. ;)

    Liebe Grüße, Tina

    PS:

    • Huhu Tina,
      Genau so gehts mir aber auch! ;) Wobei ich selbst das klassische Rot erst kürzlich für mich entdeckt habe.
      Und bei dem schönen Sonnenschein gestern hat der Lack so richtig schöne Sommerlaune verbreitet und heute kam dann der Schnee zurück xD

  2. Pingback: essie – Angora Cardi | Lacktastisch… Viel Nagellack um nichts

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s