[Oldies but Goldies] KIKO – 223 Rame Perlato

Hallo!

Heute stelle ich euch einen Lack von KIKO vor – leider gibt’s das gute Stück nicht mehr (offiziell) zu kaufen :( Die Farbe ist eine Mischung zwischen rosa und kupfer, gefällt mir extrem gut und enthält silbrigen Schimmer, der ein metallisches Finish bewirkt. Leider erkennt man auf den Fotos den Schimmer quasi garnicht.

Der Auftrag und so weiter war auch ganz okay – ein bisschen präzise sein musste man aber schon ;)

Wie findet ihr den Lack? Trauert ihr? ;)

-Rea

3 Gedanken zu “[Oldies but Goldies] KIKO – 223 Rame Perlato

    • Danke schön! Die Farbe steht dir aber bestimmt auch, ich denke, sie ist sehr schmeichelnd bei vielen Hauttönen :) Dir auch ein schönes Wochenende! :) :)

  1. Hey! Ich habe die Farbe vor ein paar Tagen das erste Mal getragen und war überrascht, wie schön sie aussieht und wie gut sie mir steht. Kann ich nur empfehlen :-)
    Lieben Gruß, Carmen

Haltet euch bitte an die Netiquette. Kommentare mit Blog-Links werden nicht freigeschaltet - für eure Links gibt es ein extra Feld. Viel Spaß beim Kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s